Stachel- und Johannisbeeren - Ribes

Stachel- und Johannisbeeren dürfen in keinem Naschgarten fehlen. Die kleinen Sträucher eignen sich auch für wenig Platz und liefern gesunde Früchte. Finden Sie hier die passenden Sorten für Ihren Geschmack.

weiterlesen


Seite 1 von 1
22 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 22

 

Jostabeere
Ribes nidigrolaria 'Jostabeere'

8,73 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Schwarze Johannisbeere 'Ben Sarek'
Ribes nigrum 'Ben Sarek'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Schwarze Johannisbeere 'Rosenthals Langtraubige'
Ribes nigrum 'Rosenthals Langtraubige'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schwarze Johannisbeere 'Silvergieters Schwarze'
Ribes nigrum 'Silvergieters Schwarze'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Schwarze Johannisbeere 'Titania'
Ribes nigrum 'Titania'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Schwarze Johannisbeere 'Tsema'
Ribes nigrum 'Tsema'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Rote Johannisbeere 'Jonkheer van Tets'
Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Rote Johannisbeere 'Rolan'
Ribes rubrum 'Rolan'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Rote Johannisbeere 'Rosetta'
Ribes rubrum 'Rosetta'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Rote Johannisbeere 'Rovada'
Ribes rubrum 'Rovada'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Weiße Johannisbeere 'Weiße Versailler'
Ribes rubrum 'Weiße Versailler'

7,80 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Weiße Johannisbeere 'Blanka'
Ribes sativa 'Blanka'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Weiße Johannisbeere 'Weiße aus Jütebog'
Ribes sativa 'Weiße aus Jütebog'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Weiße Johannisbeere 'Weiße Langtraubige'
Ribes sativa 'Weiße Langtraubige'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Stachelbeere 'Grüne Kugel'
Ribes uva crispa 'Grüne Kugel'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Stachelbeere 'Inventa'
Ribes uva crispa 'Inventa'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Stachelbeere 'Invicta'
Ribes uva crispa 'Invicta'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Stachelbeere 'Karlin'
Ribes uva crispa 'Karlin'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Stachelarme Stachelbeere 'Captivator'
Ribes uva-crispa 'Captivator'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Stachelbeere 'Hinnonmäki gelb'
Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki gelb'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Stachelbeere 'Hinnonmäki grün'
Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki grün'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Stachelbeere 'Hinnonmäki rot'
Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki rot'

5,79 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

In der Familie der Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) umfasst die Gattung der Johannisbeeren (Ribes) sowohl die verschiedenen Johannisbeeren als auch die Stachelbeere. Einige davon werden als Ziersträucher in Gärten und Parkanlagen gesetzt, während andere im Obstgarten Verwendung finden. So wurden die Schwarze Johannisbeere sowie die Stachelbeere bereits seit dem 16. Jahrhundert als Beerenobst in mitteleuropäischen Gärten angepflanzt. Beliebt ist aber auch die Rote Johannisbeere sowie dessen weiße Farbvariante.

Kann man die Obststräucher auch ohne Früchte unterscheiden?

Während man Stachelbeeren anhand ihrer stacheligen Triebe sofort erkennt, ist bei den Johannisbeeren eine Unterscheidung ohne den Beerenbehang schwierig. Die etwa 150 cm großen Johannisbeeren sind im Wuchs und Blattkleid ähnlich, aber ihr Geruch verrät sie. Reiben Sie einfach mal an den Zweigen. Erkennen Sie den typischen Cassisgeruch, handelt es sich eindeutig um die Schwarze Johannisbeere. Nur sie besitzt diesen intensiven Duft, während die Rote Johannisbeere keinen Duft verströmt.

Übrigens: Auch der Blütenknospenextrakt der Schwarzen Johannisbeere duftet fruchtig und wird daher in der Parfümerie-Industrie genutzt.

Unsere Sortenauswahl an Johannis- und Stachelbeeren

Die Auswahl an roten, weißen und schwarzen Johannisbeeren sowie grünen, gelben und roten Stachelbeeren ist riesig. Wir haben die leckersten Sorten für Ihren Naschgarten zusammengestellt. In unserem Sortiment finden Sie daher Bestsellersorten wie die Stachelbeere 'Hinnonmäki gelb' sowie deren grünen und roten Partner. Beliebt ist aber auch die stachelarme Stachelbeere 'Captivator'. Bei den Johannisbeeren gehören unter anderem die Schwarze Johannisbeere 'Ben Sarek', die Rote Johannisbeere 'Jonkheer van Tets' und die Weiße Johannisbeere 'Weiße Versailler' zu den Bestsellern. Für diejenigen, die etwas ganz Besonderes suchen, bieten wir zudem die Jostabeere. Diese Kreuzung vereint den Geschmack der Schwarzen Johannisbeere mit der Größe der Stachelbeere und ist ein schöner Strauch zum Naschen, der auch gern etwas höher und buschiger wachsen darf.

Tipp: Kombinieren Sie am besten verschiedene Sorten mit unterschiedlicher Reifezeit und vergessen Sie auch die leckeren Him- und Brombeeren sowie Erdbeeren nicht, um einen Garten voller leckerer und gesunder Naschfrüchte für Ihre Familie zu schaffen. Diese Beeren finden auch im kleinsten Garten Platz und können gut geschnitten bzw. in Form gebracht werden.

Die Vitaminbomben in der Küche

Johannis- und Stachelbeeren schmecken nicht nur gut, sondern sind richtige Vitaminbomben. Gern werden die Früchte roh gegessen oder bunt gemischt zu Obstsalaten oder Tortenbelag verarbeitet. Damit Sie stets gut mit frischem Obst versorgt sind können Sie die Früchte auch wunderbar einfrieren. Die Beeren finden darüber hinaus auch oft als Gelee, Konfitüre oder Saft Verwendung und sind eine wichtige Zutat für die beliebte Rote Grütze. Die Schwarze Johannisbeere ist zudem Grundlage des Cassis-Sirups sowie des Cassislikörs. Das Besondere an der Frucht ist die hohe Konzentration an Vitamin C, die auch durch Erhitzen nicht bzw. kaum zerstört wird. Weniger genutzt werden dagegen die frischen Blätter der Johannisbeere. Dabei sind sie von April bis Mai gepflückt eine interessante Beigabe für Kräuter- und Gemüsesuppen. Die bis zum Sommeranfang gepflückten Blätter können Sie zudem trocknen und als Tee sowie zum Aromatisieren von Bowlen verwenden.