Stachelbeere 'Hinnonmäki gelb'

Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki gelb'
Artikelnummer ruchge
Die Beeren vieler Stachelbeersorten sind säuerlich im Geschmack und nicht jedermanns Sache für den Direktverzehr. Die ovalen, nahezu haarlosen gelben Früchte der Stachelbeere Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki gelb' hingegen zeichnen sich durch eine lieblich-süße Milde aus, der niemand widerstehen kann. Selbstverständlich kann die Gelbe Stachelbeere ebenso wie ihre grünen und roten Verwandten zu Marmeladen, Gelees und anderen Süßspeisen weiterverarbeitet werden.

Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki gelb' ist robust und zeigt einen gesunden Wuchs. Mehltau und die Blattfallkrankheit betreffen sie selten, womit sie eine pflegeleichte Option für den Hausgarten darstellt. An den Boden stellt sie geringe Ansprüche. Selbst leicht lehmige und gelegentlich staunasse Bedingungen erträgt sie klaglos. Gegen den Winter ist die Gelbe Stachelbeere gut gewappnet, sodass keine besonderen Schutzmaßnahmen notwendig sind. Um für einen guten Nährstoffgehalt des Bodens zu sorgen, empfiehlt sich im Frühjahr das Eintragen von Kompost oder Hornspänen im Wurzelbereich. Ein reicher Ertrag wird an einem Stachelbeerstrauch gewährleistet, dessen Triebe nicht zu dicht stehen, damit die Feuchtigkeit auf den Blättern und Beeren zügig verdunsten kann. Es ist ratsam den Strauch so zu erziehen, dass höchstens sieben bis acht ältere Triebe stehen bleiben. Lassen deren Erträge nach fünf Jahren nach, müssen sie gekürzt werden.
ab 8,45 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Strauchartig und Stämmchenform mit bedornten Zweigen.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 120 cm.
Wuchsbreite: ca. 60 bis 120 cm.
Blatt: Grüne, drei- bis fünffach gelappte Blätter mit gezahntem Rand.
Blüten: Weiße Blüten im April und Mai.
Früchte: Platzfeste, kaum behaarte, gelbe Frucht ab Mitte Juli.
Standort: Sonne bis Halbschatten.
Boden: Ausreichend feuchter, nährstoffreicher Gartenboden.
Verwendung: Einzeln und in Gruppen im Nasch- und Bauerngarten.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Robuste Sorte mit milden Früchten.
Blütenfarbe: Unscheinbar
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: AprilMai
Erntezeit_Monate: JuliAugust
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: Cottage GartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und InsektenfreundlichVogelnährgehölze
Wuchs: Strauch
Wuchsgeschwindigkeit: ca. 15-25 cm/Jahr
Wuchshöhe: ca. 75-100 cmca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sale 12%
Ribes uva-crispa Hinnonmäki rot
Ribes uva-crispa Hinnonmäki rot
Stachelbeere 'Hinnonmäki rot' Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki rot'
ab 7,45 € * 8,45 €
Sie sparen 1,00 € (11.83%)
Ribes rubrum Jonkheer van Tets
Ribes rubrum Jonkheer van Tets
Rote Johannisbeere 'Jonkheer van Tets' Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets'
ab 7,45 € *
Sale 12%
Ribes uva-crispa Hinnonmäki grün
Stachelbeere 'Hinnonmäki grün' Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki grün'
ab 7,45 € * 8,45 €
Sie sparen 1,00 € (11.83%)
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/