Rote Johannisbeere 'Jonkheer van Tets'

Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets'
Artikelnummer rrjvte
Die Johannisbeere Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets' ist ein alter Klassiker und hat in viele Gärten Einzug gefunden. Neben den leckeren roten Beeren, sprechen die frühe Erntezeit und der überzeugend hohe Ertrag für den beliebten Strauch. Charakteristisch ist die Anordnung der Früchte in langen Trauben, von denen sie sich leicht pflücken lassen. Zur Blütezeit werden die unscheinbaren Blüten von Bienen, Hummeln, Schwebfliegen und anderen Insekten angeflogen und stellen eine beliebte Nahrungsquelle dar.

In Rasenflächen treten die flachwurzelnden Johannisbeeren in Konkurrenz mit den Gräsern und fahren schlechtere Erträge ein. Besser ist es, Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets' einen unterbewuchsfreien Boden zu bieten. In Sonne bis Halbschatten gedeiht das Fruchtgehölz gut. Ideal ist ein Standort mit Morgensonne, an welchem nächtliche Feuchtigkeit auf den Früchten schnell verdunsten kann. Der Wurzelbereich sollte regelmäßig gewässert werden und vor Austrocknung und Staunässe geschützt werden.

Anders als ihre schwarzbeerigen Verwandten sind bei Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets' die höchsten Erträge an mehrjährigen Trieben zu erwarten. Dies sollte beim Rückschnitt während oder nach der Ernte berücksichtigt werden. Die 3-jährige Triebe werden entfernt, um Platz für die jüngeren Triebe zu schaffen. Eine Kompostdüngung im Herbst nimmt der Beerenstrauch dankend an.
ab 7,45 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrecht wachsender, starkwüchsiger, dichter Strauch.
Wuchshöhe: ca. 100 bis 150 cm.
Wuchsbreite: ca. 80 bis 100 cm.
Blatt: Drei- oder fünflappige, frischgrüne Blätter im Sommer.
Blüten: Grünlich-gelbe, kleine Blüten in lockeren Rispen von April bis Mai.
Früchte: Bis zu 30 aromatische, rote Früchte pro Rispe im Juli und August.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Boden: Nährstoffreicher, frischer Gartenboden.
Verwendung: Im Obst- und Naschgarten. Auch für Kübelhaltung geeignet.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Anspruchlose, ertragreiche Johannisbeersorte mit großen, saftigen Früchten.
Blütenfarbe: Gelb Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: MaiJuni
Erntezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Topfgarten (Terasse & Balkon)Cottage GartenBienen- und InsektenfreundlichVogelnährgehölze
Wuchs: Strauch
Wuchsgeschwindigkeit: ca. 25+ cm/Jahr
Wuchshöhe: ca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Auf Lager
Ribes uva-crispa Hinnonmäki gelb
Stachelbeere 'Hinnonmäki gelb' Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki gelb'
ab 8,45 € *
Top bewertet
Ribes uva-crispa Hinnonmäki rot
Ribes uva-crispa Hinnonmäki rot
Stachelbeere 'Hinnonmäki rot' Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki rot'
ab 8,45 € *
Vaccinium corymbosum Heerma
Heidelbeere 'Heerma' Vaccinium corymbosum 'Heerma'
11,95 € /Stk *
Auf Lager
Rubus idaeus Malling Promise
Rubus idaeus Malling Promise
Himbeere 'Malling Promise' Rubus idaeus 'Malling Promise'
ab 7,95 € *
Auf Lager
Fragaria vesca Korona
Fragaria vesca Korona
Erdbeere 'Korona' Fragaria vesca 'Korona'
3,45 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/