Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Stachelbeere 'Remarka'

Ribes uva crispa 'Remarka' ®
Ribes uva crispa Remarka ®
Ribes uva crispa Remarka ®
Ribes uva crispa Remarka ®
Ribes uva crispa Remarka ®
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: C 3
Liefergröße: 40-60 cm
8,70 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Unter den Obstgehölzen sticht diese Stachelbeersorte mit verführerischen Früchten hervor. Ribes uva crispa 'Remarka' (R) entwickelt im Frühjahr attraktiv geformte Blätter, die dem Außenbereich etwas Abwechslung verschaffen. Das Laub sitzt an kaum bedornten Zweigen, welche die spätere Ernte erleichtern. Mit zunehmender Tageslänge und steigenden Temperaturen zeigen sich die eher unscheinbaren Blüten mit ihren gelblichgrünen Farbtönen. Sie spenden fliegenden Insekten süßen Pollen und sind somit eine wertvolle Nahrungsquelle.

Ab Juli reifen die ersten Stachelbeeren am Zweig heran. Damit sie ihre dunkelrote Färbung und ein süßes Aroma entwickeln, erfordert Ribes uva crispa 'Remarka' (R) einen Platz in der Sonne. Halbschattige Gartenbereiche toleriert der Strauch ebenfalls. Für ein gesundes Wachstum sind nährstoffreiche und lockere Bodenbedingungen empfehlenswert.

Die Stachelbeere 'Remarka' (R) ist eine typische Bauerngartenpflanze, denn sie sorgt für eine rustikale und bodenständige Atmosphäre. Das Obstgehölz verdient einen Ehrenplatz im Naschgarten, in welchem die saftigen Früchte frisch vom Zweig gepflückt und direkt verzehrt werden. Wegen der pollenreichen Blüten liefert das Gewächs einen wertvollen Beitrag auf der Bienenweide. Eine Kultivierung als Stämmchen ist mit gezielten Schnittmaßnahmen möglich.