Kirschlorbeer - Prunus

Prunus laurocerasus ist keine Lorbeer-Art, sondern ein immergrüner Verwandter der Kirschen und Pflaumen. Genau genommen ist der Name Lorbeerkirsche passender.

weiterlesen


Seite 1 von 1
14 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 14

 

Kaukasische Lorbeerkirsche
Prunus laurocerasus 'Caucasica'

ab 1,91 € *

Verfügbar in 6 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Lorbeerkirsche 'Etna'®
Prunus laurocerasus 'Etna'®

ab 5,84 € *

Verfügbar in 4 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Genolia'®
Prunus laurocerasus 'Genolia'®

ab 9,76 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Green Torch'®
Prunus laurocerasus 'Green Torch'®

ab 16,63 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kirschlorbeer 'Herbergii'
Prunus laurocerasus 'Herbergii'

ab 6,82 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Kirschlorbeer 'Novitas'
Prunus laurocerasus 'Novitas'

ab 1,91 € *

Verfügbar in 4 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Gezähnter Kirschlorbeer 'Piranha'®
Prunus laurocerasus 'Piranha'®

ab 9,76 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Lorbeerkirsche 'Rotundifolia'
Prunus laurocerasus 'Rotundifolia'

ab 1,91 € *

Verfügbar in 7 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Kirschlorbeer 'Titan'®
Prunus laurocerasus 'Titan'®

11,73 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Portugiesische Lorbeerkirsche 'Angustifolia'
Prunus lusitanica 'Angustifolia'

ab 7,80 € *

Verfügbar in 6 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Portugiesische Lorbeerkirsche 'Brenelia'®
Prunus lusitanica 'Brenelia'®

ab 13,69 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Portugiesische Lorbeerkirsche 'Myrtifolia'
Prunus lusitanica 'Myrtifolia'

19,58 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kirschlorbeer 'Tico'®
Prunus lusitanica 'Tico'®

ab 15,65 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Portugiesische Lorbeerkirsche
Prunus lusitanica 'Variegata'

19,58 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen


Die Wildart der Lorbeerkirsche ist in Kleinasien bis zum Balkan heimisch. In den Regionen nördlich der Alpen war die immergrüne Pflanze frostgefährdet und aus diesem Grund nicht konkurrenzfähig. Interessanterweise breiten sich Sämlinge von Züchtungen für den Garten auch in freier Wildbahn aus. Die Garten-Lorbeerkirschen sind in der Regel frosthärter als die Wildart, außerdem ist das Klima in den vergangenen Jahrzehnten milder geworden. Was Lorbeerkirschen gut vertragen, ist Wurzeldruck.
Gartensorten der Lorbeerkirsche werden um die 4 m hoch, während wilde Lorbeerkirschen bis zu 7 m erreichen können.
Der Kirschlorbeer gehört zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) und ist in allen Pflanzenteilen – das Fruchtfleisch ausgenommen – giftig. Seine Heimat sind die gemäßigten Regionen des Kaukasus und der nördliche Iran. Die Pflanze kommt in Höhenlagen von 1600 m bis sogar teilweise 2300 m vor.

In Gärten und Parkanlagen ist der Kirschlorbeer ein gern gesehener Gast, wächst er wild in unseren heimischen Laubwäldern, dann ist er nicht immer erwünscht, da Forstwirte den Nutzen der Pflanzen für die Natur in Frage stellen. Sie befürchten einen Verdrängungswettbewerb heimischer Wildpflanzen, an die sich Kleintiere in den Jahrtausenden der Evolution gewöhnt haben.
Aus gärtnerischer Sicht ist gegen den Kirschlorbeer nichts einzuwenden.

In Gärten wird er gerne als Heckenpflanze verwendet.