Sonnenbraut - Helenium

Die Sonnenbraut bringt sommerliche Fröhlichkeit in den Garten und begeistert mit warmen Tönen. Kombinieren Sie die unterschiedlichen Sorten und Blütenfarben für eine traumhafte Gestaltung und setzen Sie leuchtende Akzente.

weiterlesen


Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6

 

Sonnenbraut 'Flammenrad'
Helenium hybride 'Flammenrad'

4,81 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sonnenbraut 'Goldrausch'
Helenium hybride 'Goldrausch'

4,42 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sonnenbraut 'Kanaria'
Helenium hybride 'Kanaria'

4,42 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sonnenbraut 'Kupferzwerg'
Helenium hybride 'Kupferzwerg'

4,81 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sonnenbraut 'Moerheim Beauty'
Helenium hybride 'Moerheim Beauty'

4,42 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sonnenbraut 'Rubinzwerg'
Helenium hybride 'Rubinzwerg'

4,71 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Helenium - die leuchtende Braut der Sonne

Die warmen Blütenfarben der Sonnenbraut leuchten schon von Weitem auf und begeistern jeden Gärtner mit ihrer Strahlkraft. Die in der Regel von Juli bis September blühende Staude sollte daher in keinem Staudengarten fehlen. Im Jahr 2008 wurde sie vom "Bund deutscher Staudengärtner" deshalb auch zur Staude des Jahres ernannt. Geschätzt wurde die Schönheit aber schon von dem berühmten Züchter Karl Foerster, welcher einige eigene Sorten aus Helenium autumnale und Helenium bigelovii züchtete. Insgesamt umfasst die von Carl von Linné aufgrund der charakteristischen Blütenform nach dem griechischen Sonnengott Helios benannte Gattung etwa 40 Arten. Einige davon sind ein- oder zweijährig, im Garten finden aber hauptsächlich die mehrjährigen Stauden Verwendung. Neben der Herbst-Sonnenbraut (Helenium autumnale) und der Hoopes Sonnenbraut (Helenium hoopesii) setzen Gärtner vor allem auf die zahlreichen Hybriden.

Der richtige Standort für die prachtvolle Sonnenbraut

Das Verbreitungsgebiet dieser charakteristischen Korbblütler erstreckt sich von Nord- über Mittel- bis hin nach Südamerika. Hier wachsen sie vor allem auf feuchten Wiesen, weshalb sie im Garten ebenfalls einen frischen Untergrund bekommen sollten. Insbesondere bei anhaltender Trockenheit müssen die Pflanzen regelmäßig gewässert werden. Um ihre ganze Pracht entfalten zu können, benötigen sie zudem einen nährstoff- und humusreichen Boden in sonniger Lage.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, sind sie ein dankbarer Schmuck für Bauerngärten und Präriegärten, stellen aber auch einen guten Begleiter für Rosen dar. Zudem eignen sich die Stauden bei entsprechender Pflege für den Topfgarten und können so auf Terrasse oder Balkon Platz finden. Da die Sonnenbraut auch eine hervorragende Schnittpflanze ist und von den Bienen geliebt wird, kann man kaum genug von ihr im Garten haben.

Bereichern Sie Ihren Garten mit verschiedenen Sorten

Wenn Sie die Sonnenbraut in den Garten pflanzen wollen, steht Ihnen eine große Auswahl an Sorten mit unterschiedlichen Blütenfarben und -formen zur Auswahl. Die Korbblütler mit der charakteristischen, halbkugeligen Blütenmitte bieten warmen Töne, die von gelben, orangen, roten bis zu rotbraunen Nuancen reichen. Oft vereinen die strahlenförmigen Blütenblätter gleich mehrere Farben. So begeistert die von Karl Foerster gezüchtete Sorte 'Flammenrad' mit ihrer zweifarbigen Blüte: Außen gelb und braunrot geflammt sorgt sie für feurige Akzente. Ebenfalls von Karl Foerster stammen die einfarbigen, aber nicht weniger spektakulären Sorten 'Rubinzwerg' mit einer rubinroten Blüte und 'Kanaria', mit der reingelben Blüte.

Die Sorte 'Goldrausch' zeigt neben gelben Blütenblättern dagegen eine auffällig gelb-braun gefärbte Blütenmitte. Als Kontrast bieten die Sorten 'Kupferzwerg' und 'Moerheim Beauty' samtig rotbraune bis kupferrote Blüten. Damit steht Ihnen eine tolle Farbpalette für Ihre Gartengestaltung zur Verfügung. Nutzen Sie die schöne Auswahl, um harmonische Bilder und eine attraktive Bienenweide für Ihren Sommergarten zu schaffen.