Stachelarme Stachelbeere 'Captivator'

Ribes uva-crispa 'Captivator'
Artikelnummer rucca
Im Gegensatz zu anderen Stachelbeern, ist weisen die Triebe der Dornenlosen Stachbelbeere Ribes uva-crispa 'Captivator' eine geringe Bestachelung auf. Das Pflücken der köstlichen Beeren wird damit zum Kinderspiel. Das süß-säuerliche Geschmackserlebnis lädt zum Naschen direkt vom Busch ein. Eingemacht als Kompott, als Gelee und in leckeren Kuchen verbacken sind die aromatischen Früchte zubereitet ein mindestens ebenso großer Genuss. Neben den menschlichen Schleckermäulern erfreuen sich viele Insekten an dem ertragreichen Stachelbeerstrauch. Mit den unscheinbaren, weißen Blüten lockt Ribes uva-crispa 'Captivator' im Frühjahr Bienen, Hummeln und Schwebfliegen an, welches sich an seinem Nektar laben.

Die Stachelbeere Ribes uva-crispa 'Captivator' benötigt eine gute Wasserversorgung. Gelegentliche Staunässe erträgt der Kleinstrauch. Der Boden sollte locker und durchlässig sein und darf zwischenzeitlich abtrocknen. In anhaltender Trockenheit ist es erforderlich, regelmäßig zu gießen. Winterliche Fröste stellen für den etablierten Strauch kein Problem dar. Ein Winterschutz ist nicht notwendig. Für einen langjährig gesunden und ertragreichen Wuchs hat es sich bewährt, alte Triebe am Ende des Winters auszulichten. Im Frühjahr ist es für die hinreichende Nährstoffversorgung sinnvoll, einen Langzeitdünger oder Kompost in den Boden einzuarbeiten.
8,45 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Starkwüchsig, aufrecht, mit schlanken, überhängenden und leicht bestachelten Trieben.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 120 cm.
Wuchsbreite: ca. 60 bis 120 cm.
Blatt: Mittelgrüne, dreilappige Blätter mit gezahntem Rand.
Blüten: Weiße Blüten von April bis Mai.
Früchte: Ovale, grün-gelbe bis dunkelrote Früchte mit süß-säuerlichem Geschmack sind erntereif ab Juli.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Boden: Nährstoffreicher, frischer bis feuchter Untergrund.
Verwendung: Im Bauerngarten, Naschgarten und naturnahen Gärten als Bienenweide.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Ertragreiche Stachelbeere mit mäßig bestachelten Trieben.
Blütenfarbe: Gelb Grün Unscheinbar
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: AprilMai
Erntezeit_Monate: JuliAugust
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: Cottage GartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und InsektenfreundlichVogelnährgehölze
Wuchs: Strauch
Wuchsgeschwindigkeit: ca. 15-25 cm/Jahr
Wuchshöhe: ca. 75-100 cmca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Actinidia arguta
Actinidia arguta
12,95 € /Stk *
Auf Lager
Ribes uva crispa Inventa
Stachelbeere 'Inventa' Ribes uva crispa 'Inventa'
9,95 € /Stk *
Ribes rubrum Jonkheer van Tets
Ribes rubrum Jonkheer van Tets
Rote Johannisbeere 'Jonkheer van Tets' Ribes rubrum 'Jonkheer van Tets'
ab 7,45 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/