Tannen - Abies

Sie sind, nach den Kiefern, die am weitesten verbreiteten Nadelgehölze. Sie werden bis zu 90 m hoch und können bis zu 800 Jahre alt werden. Tannen sind tiefwurzelnde und immergrüne Bäume deren Nadeln direkt an auf den Ästen sitzen und sich somit von anderen Nadelgehölzen unterscheiden. Abies sind in verschiedenen Gattungen auf der Nordhalbkugel vertreten und gelten als überaus bedeutungsvoll für die Garten- und Landschaftsgestaltung. Dafür nutzt man vor allen Dingen die Abies koreana, Korea Tanne, da diese kleinwachsend sind. Man kann diese auch optimal als kleine Weihnachtsbäume für das Büro oder als Geschenk für Freunde nutzen. Aus den Ästen lassen sich auch wunderschöne Gestecke für die Adventszeit basteln.

Seite 1 von 1
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 11