Gräser

Gräser sind edle Begleiter, sie vermitteln Leichtigkeit und gleichzeitig Grazie. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Formen. Bei Ziergras handelt sich um mehrjährige, krautige Pflanzen, die mehrmals blühen. Außer bei einigen Arten des Bambus, verholzen Gräser nicht. Die Vermehrung (Bestäubung) findet mit Hilfe des Windes statt. In unserem Pflanzen Online Shop treffen Sie auf eine breite Auswahl an vielfältigen Sorten von Gräsern. Jetzt GartenHit24 Gräser kaufen!

weiterlesen


Seite 1 von 8
183 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

 

Gelbbuntes Pfahlrohr 'Ely'
Arundo donax 'Ely'

ab 4,02 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hirschzungen Farn
Asplenium scolopendrium

ab 4,71 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Wald-Frauenfarn
Athyrium filix femina

4,86 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Frauenfarn 'Rotstiel'
Athyrium filix fimina 'Rotstiel'

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Brokatfarn 'Burgundy Lace'
Athyrium niponicum 'Burgundy Lace'

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Regenbogenfarn 'Pewter Lace'
Athyrium niponicum 'Pewter Lace'

ab 4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Winterharter Schmuck-Farn
Athyrium niponicum 'Silver Falls'

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Regenbogenfarn - Brokatfarn 'Ursula's Red'
Athyrium niponicum 'Ursula's Red'

ab 3,43 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Öhriger Frauenfarn
Athyrium otophorum 'Okanum'

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Vidals Frauenfarn - Asiatischer Frauenfarn
Athyrium vidalii

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Rippenfarn
Blechnum spicant

ab 3,53 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Moskitogras
Bouteloua gracilis

ab 3,14 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Zittergras
Briza media

ab 2,16 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Zittergras 'Limouzi'
Briza media 'Limouzi'

2,85 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Weißbuntes Herz-Zittergras 'Zitterzebra'
Briza media 'Zitterzebra'

ab 3,53 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Reitgras 'Waldenbuch'
Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch'

ab 2,65 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Zierliches Reitgras
Calamagrostis arundinacea var. brachytricha

ab 3,43 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Garten-Reitgras - Sandrohr 'Karl Foerster'
Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'

ab 2,40 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam'
Calamagrostis x acutiflora 'Overdam'

ab 2,70 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Zierliche Segge
Carex acuta (gracilis)

ab 2,85 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sumpf Segge
Carex acutiformis

0,50 € 2,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Segge 'Frosted Curls'
Carex albula 'Frosted Curls'

ab 3,04 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Segge 'Honeymoon'
Carex brunnea 'Honeymoon'

7,75 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Segge 'Verde'
Carex brunnera 'Verde'

4,86 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Pflegeleichte Anmut – Gräser kaufen bei GartenHit24

Gräser sind robuste Pflanzen und verströmen gleichzeitig Leichtigkeit und Anmut. Aufgrund dieser Merkmale sorgen sie sowohl als flächendeckende Gewächse als auch einzeln gesetzte Akzente für Freude in unseren Gärten. Doch auch als Kübelpflanze eignen sie sich hervorragend. In unserem Pflanzenversand bieten wir Ihnen viele pflegeleichte Ziergräser. Bei uns können Sie Gräser kaufen, die Ihren Garten in eine pflegeleichte Idylle verwandeln. Jetzt entdecken!

Ziergräser kaufen, pflanzen und pflegen

Ein Großteil der sonnenaffinen Gräser treibt erst spät aus, deswegen ist die Standortwahl sehr wichtig. Typische Solitärgräser sind zum Beispiel Chinaschilf (Miscanthus), Lampenputzergras (Pennisetum), Pampasgras, Reitgras oder Pfeifengras. Kleinere Sorten können auch im Kübel Verwendung finden. Die Mehrheit der Ziergräser mag einen sonnigen Standort, immergrüne Seggen oder Carex fühlen sich im Schatten sehr wohl. Mit einem farbigen und hellen Ziergras wie dem Goldgelben Flattergras können Sie dunkle Gartenecken außerdem hell erscheinen lassen.

Ziergräser werden im Frühjahr gepflanzt. Dabei sollten Sie die jungen Pflanzen besonders am Anfang regelmäßig gießen, sodass sie schnell Wurzeln schlagen. In einem lockeren und humusreichen Boden fühlen sie sich am Wohlsten. Beachten Sie vor dem Pflanzen Ihrer Gräser deren Endgröße. Lampenputzergras (Pennisetum) oder Chinaschilf (Miscanthus) eignet sich eher als Einzelstellung, während flach wachsende Gräser wie die Segge (Carex) oder der Schwingel (Festuca) erst in größeren Gruppen ihre volle Wirkung entfalten. Achten Sie darauf, dass Sie bei Gräsern, die unterirdische Rhizome bilden, eine Sperre einbauen, da diese Gräser ansonsten schnell wuchern und ein Beet komplett dominieren können.

Ziergräser pflegen

Haben Sie erst einmal den passenden Standort für Ihr Ziergras gewählt, müssen Sie sich um die Pflege keine größeren Gedanken mehr machen. Ältere Halme lassen sich durch “Auskämmen” mit den Händen leicht entfernen. Doch Obacht: da die Halme scharfkantig sein können empfiehlt es sich, dabei Handschuhe zu tragen. Auch Seggen (Carex) sind ausgesprochen robust und langlebig.

Gräser bringen Lockerheit in den Garten, an Ihnen zeigen sich sehr schön die Jahreszeiten, denn die wuscheligen Blütenstände können den Winter über an der Pflanze bleiben, und bilden bei Raureif und Frost einen malerischen Anblick. Erst zum Frühjahr hin sollten Sie Ihre Gräser bis zum Boden zurückschneiden, damit der Neuaustrieb erfolgen kann. Es gibt winterharte und immergrüne Sorten, sommergrüne Gräser sowie Wild- und Wiesengräser.

Verschiedene Gräser kaufen und Dynamik in den Garten bringen

Ob zur Dachbegrünung, im eigenen Garten oder bei der Grabbepflanzung – Gräser sind vielfältig einsetzbar und sorgen für malerische Anblicke. Bei den zahlreichen Gräsersorten in unserem Sortiment gibt es erhebliche Unterschiede in der Höhe der Grasarten. So werden niedrige Ziergräser nur wenige Zentimeter hoch, andere wie das Pampasgras oder das majestätische Chinaschilf (Miscanthus) ragen gleich mehrere Meter in die Höhe. In unserem Pflanzen Online Shop bieten wir Ihnen eine große Bandbreite unterschiedlichster Gräserarten zum niedrigen Preis. Jetzt Gräser bei GartenHit24 kaufen!

Niedrige Gräser

In kleinen Gärten oder um größere Flächen zu bedecken empfehlen sich niedrige Ziergräser. Eine große Gruppe bilden hier die sogenannten Schwingel. Dazu zählen beispielsweise der schöne Atlas-Schwingel oder das dichte Bärenfellgras. In Kombination von kleinen mit größeren Sorten kann Dynamik im Garten erzeugt werden.

Halbhohe Gräser

Zu den beliebtesten halbhohen Grasarten zählt mit Sicherheit das Lampenputzergras, mit botanischem Namen Pennisetum. Auch unter dem Namen Federborstengras bekannt ziert es vielerorts Gärten und Parkanlagen. 

Hohe Gräser

Pampasgras kann über 250 cm hoch wachsen und eignet sich als Solitärgras hervorragend zur Zierde. Auch das pflegeleichte und robuste Chinaschilf (Miscanthus) wächst schnell zu einer stattlichen Pflanze heran und sorgt für imposante Anblicke. Eine solch hohe Pflanze lässt sich auch hervorragend als Sichtschutz verwenden. So schaffen Sie einen Blickfang in Ihrem Garten und schützen sich selbst vor Wind und neugierigen Blicken. 

Gras: Allround Talent und Kombinationskünstler

Niedrige und halbhohe Sorten eignen sich toll zur Unterpflanzung von Rosen. So lässt sich die anmutige und romantische Wirkung der Rosen noch weiter steigern. Lampenputzergras, oder Liebesgras können Ihre Rosen wunderbar begleiten. Besonders schön lassen sich Gräser auch mit spätblühenden Stauden oder einem Bodendecker kombinieren. Da sie selbst eher zarte Blütenähren ausbilden wird dieser Mix besonders interessant. Durch ihre filigrane und zurückhaltende Schönheit unterstützen sie die kräftigeren Stauden und sorgen für ein harmonisches und natürlich anmutendes Zusammenspiel im Garten. So bringt beispielsweise die Kombination des feinen Federgrases mit der farbenprächtigen Schafgarbe Kontrast ins Beet. Im Beetvordergrund bietet sich die Vereinigung mit niedrigen Stauden wie Astern oder Fetthenne an. Hohe Sorten wie Miscanthus können dagegen als markanter Hingucker hinter einem niedrigeren Bodendecker und zwischen Stauden herausragen. Jetzt Bodendecker, Stauden und Gräser kaufen und von unseren günstigen Preisen profitieren!