Stauden

Eine große Staude mit bunten Blüten als Blickfang oder als dezenter Bodendecker im Hintergrund? In unserem Shop haben wir für Sie unsere schönsten Exemplare vorgestellt.

Staudenvielfalt

Für jeden Garten gibt es die perfekte Staude. Ob ein Platz in der prallen Sonne und in trockenem Boden oder einem Standort im Schatten mit viel Feuchtigkeit - für jeden Platz gibt es die passende Staude. Durch große Blütenvielfalt werden diese auch häufig als Schnittblumen genutzt, wie zum Beispiel der Lavendel. Durch seine kräftige Farbe und seinen betörenden Duft verschönert er nicht nur den Garten, sondern macht auch in der Vase einen guten Eindruck.

Seite 1 von 7
165 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Robust und anspruchslos

Stauden sind ausdauernde Pflanzen, die einen krautigen, weichen Wuchs haben. Sie blühen und fruchten jedes Jahr aufs Neue und sind das Herz jedes Gartens.
Aufgrund ihrer langen Lebensdauer können Sie sich lange an ihnen erfreuen, ohne viel Pflege investieren zu müssen. Durch die Teilung der Wurzeln lassen sich die Pflanzen unkompliziert vermehren und so große Flächen damit verschönern. Da sie sehr anpassungsfähig sind, wächst die Pflanze schnell wieder an und bildet kräftige neue Triebe. Daher werden sie auch gern als Bodendecker genutzt.

Freude über Jahre

Stauden sind mehrjährige Pflanzen. Nach einer Winterpause beginnen die Pflanzen jedes Jahr aufs Neue auszutreiben und schon nach kurzer Zeit haben sie wieder zu ihrer alten Schönheit zurückgefunden. Häufig werden sie noch kräftiger als im Jahr zuvor. Dadurch hat man über viele Jahre Freude an ihnen.

Perfekte Kombination ist wichtig

Um sich das ganze Jahr über an den Stauden erfreuen zu können, ist es wichtig, die Pflanzen passend zu kombinieren. So ist es ratsam, auf den Blühzeitraum zu achten. Unterschiedliche Zeitpunkte der Blüte sorgen dafür, dass es zu jeder Zeit einen tollen Blickfang gibt.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Höhe der Pflanzen. Nur wenn Sie vor dem Pflanzen wissen, welche Höhe die Staude einmal erreichen wird, können sie aufeinander abgestimmt werden. An dem harmonischen Bild in Ihrem Garten, das sich bei einer guten Planung ergibt, werden Sie sich nicht sattsehen können.