Braunrotes Stachelnüsschen

Acaena microphylla
Acaena microphylla
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Standort:
Laub:
Kletternd:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 11 - 16 Werktage**
2,90 €
  • ab 1 Stk: 3,10 €
  • ab 5 Stk: 2,78 €
  • ab 10 Stk: 2,57 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Das Braune Stachelnüsschen ist ein attraktiver Bodendecker, der ursprünglich aus Neuseeland stammt. Doch auch in einheimischen Gärten wird die Staude gern genutzt und verleiht dank seines schnellen Wuchses größeren Flächen sowie Steingärten, Matten und Felssteppen einen einzigartigen Charme. Das nur 5 bis 10 cm hohe Stachelnüsschen eignet sich zudem gut für Mauerfugen sowie Einfassungen und kann gut mit Thymian, Helianthemum, Gräsern und kleinen Zwiebelpflanzen kombiniert werden.

Ein ganz besonderes Highlight bietet Acaena microphylla ab dem Spätsommer, denn dann verwandeln sich die zunächst unscheinbaren Blüten in auffallend spektakuläre Fruchtstände. Diese zahlreichen, stacheligen Fruchtnüsschen sind auch der Namensgeber für den hübschen Bodendecker und sorgen mit ihrem rotbraunen Ton für einen echten Hingucker im Garten.

Wie seine Herkunft vermuten lässt, benötigt das Stachelnüsschen ausreichend Sonne, um optimal zu gedeihen. Zudem liebt es einen durchlässigen, trockenen bis frischen Boden, der gern steinreich, mineralisch und sandig-lehmig sein darf. Während dem Stachelnüsschen große Sommertrockenheit nichts ausmacht, regiert die wintergrüne Staude auf anhaltende Nässe im Winter empfindlich. Schützen Sie daher die Pflanze entsprechend mit trockenen Zweigen von Bäumen oder Büschen und wählen Sie stets einen gut durchlässigen Standort. So werden Sie sich lange an der Schönheit erfreuen können.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich'
Acaena microphylla 'Kupferteppich'

ab 2,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Weißblühende Spornblume 'Albus'
Centranthus ruber 'Albus'

ab 2,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Waldsteinie / Dreiblatt Golderdbeere
Waldsteinia ternata

ab 1,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Strahlen Windröschen 'Blue Shades'
Anemone blanda 'Blue Shades'

ab 2,45 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Sand Nelke
Dianthus arenarius

3,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kupfer-Felsenbirne
Amelanchier lamarckii

8,95 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen