Wiesen-Schafgarbe

Achillea millefolium
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
2,95 €
  • ab 1 Stk: 2,95 €
  • ab 5 Stk: 2,65 €
  • ab 10 Stk: 2,45 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Wildform der Schafgarbe wird seit Langem als Heilpflanze gegen verschiedene Leiden eingesetzt und in Heil- sowie Kräutergärten angebaut. Mit seinen filigranen Blättern, den hübschen Blütendolden und dem aromatischen Duft findet die Staude aber auch in immer mehr Ziergärten Verwendung. Vor allem in naturnah gestalteten Gärten darf die natürliche Schönheit nicht fehlen.
Während ihrer Blühzeit, die von Juni bis August dauert, erfreut sie nicht nur das menschliche Auge, sondern lockt auch zahlreiche Insekten wie Bienen und Schmetterlinge an. Sie stärken sich gern an den Blüten und bereichern so das Gartenbild. Wer die Blütezeit verlängern will, sollte die Blüten zurückschneiden und kann sich so auch noch im Herbst über neue Blüten freuen. Die abgeschnittenen Blütendolden können wunderbar für Blumen- und Trockensträuße verwendet werden und bereichern so den Tischschmuck.

Setzen Sie Achillea millefolium einzeln oder in kleine Gruppen mit einem Abstand von 40 bis 50 cm und versorgen Sie sie mit einem durchlässigen sowie humusreichen Gartenboden. An einem sonnigen, warmen Standort wird sie Ihnen so lange Freude bereiten und auch bei Trockenheit keine Probleme bereiten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin'
Achillea millefolium 'Kirschkönigin'

ab 1,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schafgarbe 'Paprika'
Achillea millefolium 'Paprika'

ab 2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Echtes Johanniskraut
Hypericum perforatum

2,90 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schafgarbe 'Terracotta'
Achillea millefolium 'Terracotta'

ab 2,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohe Gold-Garbe 'Coronation Gold'
Achillea filipendulina 'Coronation Gold'

ab 2,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Gewürz-Thymian
Thymus vulgaris

2,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen