Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich'

Acaena microphylla 'Kupferteppich'
Artikelnummer amku
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Schaffen Sie mit dem Braunen Stachelnüsschen 'Kupferteppich' einen wunderschönen Pflanzteppich in Rotbraun. Der attraktive Bodendecker sorgt vor allem im Spätsommer und Herbst für einen tollen Blickfang, denn dann bilden sich aus den zunächst unscheinbaren Blüten die auffallend spektakulären Fruchtstände. Die zahlreichen, stacheligen Fruchtnüsschen bilden mit ihrem Dunkelrotbraun einen tollen Kontrast zu den rotbraunen Blättern und garantieren einen tollen Hingucker im Garten.
Beliebt ist Acaena microphylla 'Kupferteppich' aber auch, weil es sehr ausdauernd ist und üppig wächst. Damit kann sich die Staude innerhalb kürzester Zeit auf der Fläche ausbreiten und unterdrückt Unkraut wirkungsvoll. Nutzen Sie den hübschen Bodendecker für Freiflächen, Steingärten, Matten oder Felssteppen. Gut eignet sich die nur 5 bis 10 cm hohe Staude aber auch für Mauerfugen, Dachbegrünungen, Einfassungen und Tröge. Als Pflanzpartner sind vor allem Helianthemum, Gräser, Thymian und kleine Zwiebelpflanzen empfehlenswert.

Die aus Neuseeland stammende Pflanze benötigt viel Sonne für einen optimalen Wuchs. Ein durchlässiger, trockener bis frischer Boden ist zudem unerlässlich. Gern kann der Boden steinreich, mineralisch und sandig-lehmig sein. Die wintergrüne Staude verträgt auch große Sommertrockenheit und ist somit äußerst pflegeleicht.
ab 3,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Mattenartiger Wuchs, ausläuferbildend.
Wuchshöhe: ca. 5 bis 10 cm
Wuchsbreite: ca. 20 bis 30 cm
Blatt: Feine, gefiederte, rotbraune Blätter. Wintergrün.
Blüten: Von Juni bis Juli kleine, weißliche, ballförmige Blüten.
Früchte: Stachelige, dunkelrotbraune Nüsschen im Spätsommer.
Standort: Sonnige Lage.
Boden: Durchlässiger, trockener bis frischer Boden.
Verwendung: Als Bodendecker für Freiflächen, Steinanlagen, Felssteppen, Matten, Mauerfugen, Einfassungen, Dachbegrünungen und Tröge. 10 bis 12 Stück pro m².
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Sehr niedriger und trockenheitsresistenter Bodendecker mit auffälliger Herbstfärbung und attraktivem Fruchtschmuck.
Blütenfarbe: Weiss
Blütezeit: Sommer Herbst
Standort: Sonne Sonne
Laub: wintergrün
Verwendung: Bodendecker kleinflächig Steingarten Dachbegrünung
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm
Wurzelausläufer: Ja
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/