Weißblühender Eisenhut 'Album'

Aconitum napellus 'Album'
Artikelnummer anal
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Der Weißblühende Eisenhut sorgt mit seinen kerzenförmigen Blütenständen für Aufsehen und zaubert von Juli bis August eine malerische Stimmung in den Garten. Kerzengerade recken sich die bis zu ein Meter großen Blütenstände die Höhe und werden dabei von außergewöhnlich geformten, an Helme erinnernde Blüten geziert. Das von einem zarten Grau überhauchte Weiß der Blüten bietet einen schönen Kontrast zu dem glänzenden Dunkelgrün der Blätter.
Besonders gern wird Aconitum napellus 'Albus' im Staudenbeet verwendet. Hier kann die Staude gut mit Sommerblumen in allen Farben kombiniert werden. Die wildromantische Schönheit passt zudem wunderbar in Naturgärten. Hier lockt sie mit ihrem zarten Duft zahlreiche Hummeln, Bienen und andere nützliche Insekten an. Kombinieren Sie den Weißblühenden Eisenhut mit andersfarbigem Fingerhut oder setzen Sie zum Beispiel mit rot und rosa blühenden Astilben feurige Akzente.
Harmonische Effekte erzielt der Eisenhut dagegen am Rand von Gehölzen wie Rhododendron und Buchsbaum.

Da der Eisenhut überaus pflegeleicht ist, eignet er sich auch für unerfahrene Gärtner hervorragend. Geben Sie ihm einen frischen, durchlässigen und nährstoffreichen Boden in sonniger bis halbschattiger Lage und gießen Sie ihn im Sommer bei Trockenheit regelmäßig. Nach der Blüte empfehlen wir einen Rückschnitt der Blütenstände. Tragen Sie dabei Handschuhe, denn die Staude ist giftig.
6,90 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstartiger Wuchs mit aufrechten Blütenständen.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 100 cm
Blatt: Fingerförmige, glänzend dunkelgrüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juli bis August weiße helmförmige Blüten an kerzenförmigen Blütenständen.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Frischer, durchlässiger und nährstoffreiche Böden.
Verwendung: Einzeln oder in Tuffs für Beete, Rabatten und Naturgärten.
Winterhärte: Gut frosthart.
Besonderes: Pflegeleichte Staude, die in allen Teilen giftig ist.
Blütenfarbe: Grün Weiss
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugust
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Wuchshöhe: ca. 75-100 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Aconitum napellus
Aconitum napellus
Blauer Eisenhut Aconitum napellus
5,00 € /Stk *
Aconitum carmichaelii Arendsii
Aconitum carmichaelii Arendsii
Herbst- Eisenhut Aconitum carmichaelii 'Arendsii'
5,20 € /Stk *
Anemone hupehensis Ouvertüre
Anemone hupehensis Ouvertüre
Herbst-Anemone 'Ouvertüre' Anemone hupehensis 'Ouvertüre'
4,45 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Kirschkönigin
Achillea millefolium Kirschkönigin
Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin' Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
3,60 € /Stk *
Cimicifuga simplex Brunette
Cimicifuga simplex Brunette
Oktober Silberkerze 'Brunette' Cimicifuga simplex 'Brunette'
11,95 € /Stk *
Aster novae-angliae Alma Pötschke
Aster novae-angliae Alma Pötschke
Raublatt-Aster 'Alma Pötschke' Aster novae-angliae 'Alma Pötschke'
5,20 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/