Zittergras

Briza media
Artikelnummer bme
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Das Briza media ist im Deutschen als Mittleres Zittergras bekannt und umschreibt damit schon eine wichtige Charakteristik dieses Süßgrases: Schon beim leichtesten Windzug scheinen die Halme zu zittern und wirken so noch filigraner. Die in Europa heimische Pflanze treibt von Mai ihre langen Halme, an denen tropfenförmige, 3- bis 14-blütige Rispen hängen, aus und verziert seinen Standort so bis zum August. Diese zarten, grünlich-braunen Rispen sind es, die bei einem Windhauch erzittern und für Bewegung im Garten sorgen. Mit seinem wintergrünen, blaugrün gefärbten Blättern bildet das Zittergras einen dichten Schopf, der selbst in kalten Regionen einen schönen Winteraspekt bietet.

Nutzen Sie das schöne Ziergras für die Einzel- oder die Gruppenstellung und bereichern Sie Freiflächen, Stein- und Heidegärten oder Dachbegrünungen. Mit seiner neutralen Farbgebung und der schönen Struktur eignet sich das Zittergras aber für viele Gestaltungsideen. Selbst im Kübel kann es kultiviert werden und so den Balkon oder die Terrasse das ganze Jahr hindurch bereichern. Dank seiner außergewöhnlichen Tropfenblüten eignet es sich zudem für Sträuße und Trockengestecke.

Wählen Sie einen sonnigen Standort für Briza media und versorgen Sie es mit einem lehmig-sandigen Boden, der eher trocken bis frisch, stark durchlässig, humusreich und kalkfrei ist. Trockenheit bereitet diesem bezaubernden Ziergras keine Probleme, aber auch kurzzeitige Nässe verträgt es. Verzichten Sie bei der Pflanze auf Dünger, denn zu viel davon lässt die Blütenstände in der Blütezeit umkippen. Auch einen Rückschnitt sollten sie vermeiden. Zupfen Sie lediglich alte Halme im Frühjahr aus.
3,90 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstiger Wuchs mit langen Blüten.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 30 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Schmale, bläulich-grüne Blätter. Wintergrün.
Blüten: Von Mai bis August rispenförmige, grünlich-braune Blüten.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Trockener bis feuchter, durchlässiger, humusreicher und kalkarmer Boden.
Verwendung: In Einzelstellung oder in Gruppen (Pflanzabstand: 35 cm) für Freiflächen, Dachbegrünungen, Heide- und Steingärten. Schnittpflanze.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Zierliches Gras mit schönem Winteraspekt.
Blütenfarbe: Grün
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: MaiJuniJuliAugust
Standort: Sonne Sonne
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: SchnittblumenSteingartenDachbegrünung
Wuchshöhe: ca. 1-20 cmca. 20-50 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Bouteloua gracilis
Bouteloua gracilis
Moskitogras Bouteloua gracilis
3,95 € /Stk *
Bestseller
Festuca glauca Elijah Blue
Festuca glauca Elijah Blue
Blauschwingel Festuca glauca 'Elijah Blue'
ab 2,60 € *
Bestseller
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Rotblühender Sonnenhut Echinacea purpurea 'Magnus'
4,20 € /Stk *
Briza media Zitterzebra
4,00 € /Stk *
Chasmanthium latifolium
Chasmanthium latifolium
Plattährengras Chasmanthium latifolium
3,60 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/