Moskitogras

Bouteloua gracilis
Artikelnummer bgr
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Keine Sorge! Das Moskitogras lockt nicht etwa Moskitos an, sondern wird vielmehr aufgrund seiner charakteristischen Blüten nach den lästigen Insekten benannt. Mit seinem waagerechten, braunen Ährchen, die sich von Juli bis September zeigen, sieht Bouteloua gracilis tatsächlich sehr außergewöhnlich aus. Der Wuchs des Grases ist horstartig mit schmalen, bräunlich-grünen Blättern, die hübsch überhängen und eine schöne Basis für die filigranen Blüten bilden. Attraktiv ist das Gras auch, da seine Ähren schon im Wind rascheln und so an die Weiten der Prärie erinnern.

 Nutzen Sie dieses wertvolle Gras, das nur eine Höhe von 20 bis 40 Zentimetern erreicht, für die Vordergrundbepflanzung von Beeten, Steinanlagen und Freiflächen. Für einen guten Wuchs benötigt das aus den Prärien des westlichen Nordamerikas stammende Süßgras einen sonnigen Standort. Zudem liebt das Moskitogras einen trockenen bis feuchten, durchlässigen und kalkhaltigen Boden. Pflege ist hier kaum notwendig, denn sowohl Dünger als auch Wasser braucht das robuste Ziergras kaum. Einen bodennahen Rückschnitt der Pflanze empfehlen wir für das Frühjahr. So können Sie einerseits den hübschen Herbst- und Winteraspekt der Bouteloua gracilis genießen, schützen aber gleichzeitig auch die Pflanze vor Feuchtigkeit und Frost.
3,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, lockerhorstiger Wuchs mit kurzen Ausläufern.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 40 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Schmale, überhängende, bräunlich-grüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juli bis September rispenförmige, braune Blüten.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Trockener bis feuchter, durchlässiger und kalkhaltiger Boden.
Verwendung: In Einzelstellung oder in Gruppen (Pflanzabstand: 30 bis 40 cm) für den Beetvordergrund, Freiflächen und Steingärten.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Zierliches Gras mit auffälliger Blüte. Rückschnitt im Frühjahr.
Blütenfarbe: Braun
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SteingartenWildstaudengarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Briza media
Briza media
Zittergras Briza media
3,90 € /Stk *
Bestseller
Festuca gauteri Pic Carlit
Festuca gauteri Pic Carlit
Bärenfell Schwingel Festuca gauteri 'Pic Carlit'
ab 3,20 € *
Bestseller
Calamagrostis x acutiflora Karl Foerster
Garten-Reitgras - Sandrohr 'Karl Foerster' Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
ab 3,35 € *
Bestseller
Festuca glauca Elijah Blue
Festuca glauca Elijah Blue
Blauschwingel Festuca glauca 'Elijah Blue'
ab 2,60 € *
Bestseller
Echinops ritro
Echinops ritro
Kugeldistel Echinops ritro
5,10 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/