Rippenfarn

Blechnum spicant
Artikelnummer bsp
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Der Rippenfarn ist ein heimischer Farn, der nur 20 bis 30 Zentimeter Höhe erreicht. Die harten, glänzend dunkelgrünen Wedel sind teilweise bogig geneigt (ohne Sporen), teilweise aufwärts zeigend (mit Sporen) und bilden so einen hübschen Horst. Die länglichen, lederartigen Wedel sind zudem hübsch gefiedert und sitzen an dunkelbraunen Stielen, die einen schönen Kontrast bilden.

 Mit seinem aufrecht, ausladenden Wuchs ziert Blechnum spicant schattigere Bereiche Ihres Gartens. Gern wird der Rippenfarn für die Gestaltung von Gehölzrändern oder unter Gehölzen genutzt. In schattigen Steinbeeten oder an Mauern sorgt der wintergrüne Farn ebenfalls für einen Blickfang und bringt Struktur in die Gestaltung. Seine dunkle Farbe kontrastiert hier besonders gut mit helleren Steinen. Da er saure Böden liebt, ist er ein guter Pflanzpartner für Nadelgehölze und Rhododendren.

Der langlebige Farn ist sehr pflegeleicht, wenn er an einen passenden Standort gepflanzt wird. Er verträgt den Schatten unter großen Bäumen, gedeiht aber auch im Halbschatten und benötigt einen humusreichen Boden. Der Untergrund sollte zudem frisch bis feucht und sauer sein. Ein Standort in der Nähe von Wasser lässt ihn ebenfalls gut gedeihen, denn er liebt eine hohe Luftfeuchtigkeit.
6,50 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, ausladender, dichte Horste bildender Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 30 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Längliche, gefiederte, lederartige, glänzend dunkelgrüne Blätter an dunkelbraunen Stielen. Wintergrün.
Standort: Schattige bis halbschattige Lagen. Liebt hohe Luftfeuchtigkeit.
Boden: Frischer bis feuchter, humusreicher und saurer Boden.
Verwendung: In Einzelstellung oder in Gruppen unter Gehölze, für Gehölzränder, Teichränder, Steingärten und Mauern. Schnittpflanze.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Heimischer, pflegeleichter Farn, der gut unter Nadelgehölzen und Rhododendren wächst.
Blattfarbe: Grün
Standort: Halbschatten Halbschatten Schatten Schatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SchnittblumenSteingartenGehölzrandWildstaudengarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Athyrium niponicum Ursulas Red
Regenbogenfarn - Brokatfarn 'Ursula's Red' Athyrium niponicum 'Ursula's Red'
ab 4,95 € *
Bestseller
Anemone hupehensis Ouvertüre
Anemone hupehensis Ouvertüre
Herbst-Anemone 'Ouvertüre' Anemone hupehensis 'Ouvertüre'
4,45 € /Stk *
Cyrtomium fortunei var. clivicola
Fortunes Sichelfarn Cyrtomium fortunei var. clivicola
ab 5,95 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/