Zierliche Segge

Carex acuta (gracilis)
Carex acuta (gracilis)
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Verwendung:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
3,24 €
  • ab 1 Stk: 3,24 €
  • ab 5 Stk: 3,04 €
  • ab 10 Stk: 2,85 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

Die Schlanke Segge ist eine einheimische Wasserpflanze, die jeden natürlich gestalteten Gartenteich bereichert. Ihre Halme wachsen aufrecht nach oben und erreichen Höhen von bis zu 1,2 Metern. Am Ende der Halme befinden sich die eher unscheinbaren Blüten, die vor allem in den Sommermonaten Juni bis Juli erscheinen. Wie das Laub ist auch die Blüte in einem frischen Grün gehalten, wird aber durch braune Elemente bereichert. Insgesamt ist das Erscheinungsbild der Carex acuta ideal für eine naturnahe Gestaltung im Garten geeignet.

Nutzen Sie die Pflanze daher in einen Teich oder in sumpfigen Bereichen und schaffen Sie so ein wertvolles Biotop, das auch bei der Tierwelt Anklang findet. Achten Sie dabei darauf, dass die Pflanze nicht zu tief im Wasser steht. Ideal ist eine Wassertiefe von fünf bis zehn Zentimetern. In der freien Natur kann man die Schlanke Segge in Gräben, Teichen, nasse Wiesen oder Flutmulden finden. Entsprechend feucht sollte der Pflanzort gestaltet sein. Ein wenig durchlässiger, leicht lehmiger und kalkhaltiger Boden sowie Sonne oder Halbschatten werden von der Pflanze bevorzugt. Hier wird die Schlanke Segge viele Jahre zuverlässig gedeihen und sich durch Ausläufer selbstständig vermehren.