Chinaschilf 'Hermann Müssel'

Miscanthus sinensis 'Hermann Müssel'
Artikelnummer mshmü
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die halbhohe Chinaschilf-Sorte wurde von Ernst Pagels zu Ehren des großen Pflanzenkenners und langjährigen technischen Leiters des Sichtungsgartens in Weihenstephan 'Hermann Müssel' benannt. Mit ihrer absolut perfekten, breiten Wuchsform und dem schmalen Blatt bereichert sie nicht nur mediterrane Gärten, sondern macht auch als Solitär eine gute Figur. Die bogig überhängenden Blätter sowie die reichen Blütenrispen, die von Juli bis September immer wieder neue rosa-silbrig schimmernde Blüten aufweisen, garantieren vielfältige Verwendungsmöglichkeiten. So eignet die Staude sich wunderbar als Sichtschutz, als Hintergrundbepflanzung im Staudenbeet oder als Blickfang in Rasenflächen, in Teichnähe sowie an Sitzplätzen. Im Pflanzkübel kann man sich 'Hermann Müssel' auch auf den Balkon oder die Terrasse holen und so die beruhigende Wirkung der Staude genießen.
Am besten gedeiht das Garten-Chinaschilf auf frischen, nährstoffreichen Böden an einem sonnigen bis halbschattigen Standort.
Die bis zu 1,60 m großen Blütenrispen können auch für üppige Blumensträuße genutzt werden. Ein Rückschnitt der Belaubung sollte allerdings erst im Frühjahr erfolgen, um die Pflanze zu schonen. Gleichzeitig bieten das Laub und die filigranen Blütenstände so Struktur im Wintergarten und zeigen sich auch unter Schnee oder Frost von einer bezaubernden Seite.
Ratgeber zu Chinaschilf (Miscanthus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Chinaschilf, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Bogig auslandend. Horst bildend.
Wuchshöhe: ca. 140 bis 160 cm
Wuchsbreite: ca. 120 bis 150 cm
Blatt: Grünes riemen- bis bandförmiges, zugespitztes, schmales Blättwerk. Laubabwerfend.
Blüten: Von September bis November einfache, weißsilbrige, rispenförmige, mittelgroße Blüte.
Früchte: Fruchtschmuck.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Boden: Durchlässiger, lehmig-sandiger, humoser, frischer Gartenboden.
Verwendung: Für Freiflächen, Beee, Gräßer-, Stein- und Japangarten, sowie im Kübel.
Besonderes: Exotisches Gras. Blüht bis in den Winter.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Chinaschilf 'Kleine Silberspinne' Miscanthus sinensis 'Kleine Silberspinne'
ab 9,95 € *
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Thymus vulgaris
Thymus vulgaris
Gewürz-Thymian Thymus vulgaris
3,10 € /Stk *
Imperata cylindrica Red Baron
Imperata cylindrica Red Baron
Japanisches Blutgras 'Red Baron' Imperata cylindrica 'Red Baron'
ab 4,60 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/