Pampasgras - Großes Steppengras 'Evita'®

Cortaderia selloana 'Evita'®
Artikelnummer csev
Stark und schön, so wie seine argentinische Namenspatronin, präsentiert sich das Pampasgras 'Evita' ®. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 150 cm gehört dieses Ziergras zu den kleineren Cortaderia Sorten. Ob als Solitärpflanze oder in Gruppen, Cortaderia selloana 'Evita' ® stellt sich prachtvoll jeder Herausforderung. Mit seinen graugrünen, riemenartigen Blättern und dem stark überhängenden Wuchs setzt das Pampasgras gekonnt Akzente in Steingärten, Blumenrabatte oder auch direkt auf Freiflächen. Im Spätsommer erstrahlt die Pflanze in ihrer vollen Pracht. Denn die langen, fedrigen Blütenwedel erscheinen ab September und blühen bis weit in den Spätherbst hinein. Das robuste Pampasgras übersteht die kalte Jahreszeit, sofern einige Vorkehrungen getroffen werden. Das Laub und die vertrockneten Blütenstände werden dafür zusammengebunden. Zusätzlich wärmt eine dicke Schicht aus Rindenmulch oder ein spezielles Vlies die empfindlichen Wurzeln vor Frost und Nässe.
Warm, trocken und sonnig - diese Anforderungen stellt Cortaderia selloana 'Evita' ® an seinen Standort. Das Substrat muss durchlässig und humusreich sein. Um Staunässe zu vermeiden, sollte zwischen März und September regelmäßig mit einer geringen Wassermenge gegossen werden. Zur Förderung der Wuchskraft und Widerstandsfähigkeit lässt sich die Pflanze in der Hauptvegetationszeit mithilfe eines Flüssig- oder Langzeitdüngers mit wichtigen Nährstoffen versorgen.
Ratgeber zu Pampasgras (Cortaderia) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Pampasgras, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 14,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Stark bogig geneigt, bildet einen Horst aus.
Wuchshöhe: ca. 100 bis 150 cm
Wuchsbreite: ca. 60 bis 80 cm
Blatt: Riemenförmig, graugrün, scharfkantig. Immergrün.
Blüten: Von September bis Oktober hellgelbe Blütenwedel.
Standort: Sonnig und warm.
Boden: efgründig, nährstoffreich, locker.
Verwendung: Als Gruppen- oder Solitärpflanze im Staudenbeet, Freiland oder Steingarten, am Gehölzrand, kann in ausreichend großen Kübeln kultiviert werden.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: Reagiert empfindlich auf stehende Nässe.
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: SeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne
Laub: immergrün
Verwendung: SteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Solitärgehölze als BlickfangGehölzrand
Wuchshöhe: ca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Chinaschilf 'Kleine Silberspinne' Miscanthus sinensis 'Kleine Silberspinne'
ab 9,95 € *
Calamagrostis x acutiflora Karl Foerster
Garten-Reitgras - Sandrohr 'Karl Foerster' Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
ab 3,35 € *
Bestseller
Hydrangea arborescens Annabelle
Hydrangea arborescens Annabelle
Ballhortensie 'Annabelle' Hydrangea arborescens 'Annabelle'
ab 9,95 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/