Chinaschilf 'Kleine Fontäne'

Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne'
Artikelnummer mskfo
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Diese bereit 1987 vom großartigen Staudenzüchter Ernst Pagels gezüchtete Chinaschilf-Sorte bezaubert mit feinhalmigem, überhängendem Laub und seiner ungeheuren Reichblütigkeit. Sie hat bis heute nichts an ihrem Reiz verloren und gehört zu einer der beliebtesten Stauden für private wie öffentliche Gärten.
Unter günstigen Bedingungen erscheinen bei der halbhohen Sorte Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne' von Juni bis in den Herbst hinein ständig neue Blüten, die zunächst rötlich schimmern und sich dann silbrig verfärben. Mit seiner Höhe von 160 bis 180 cm kann die 'Kleine Fontäne' als Solitär oder als Sichtschutz genutzt werden. Wunderbar eignet sich Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne' zum Beispiel Vorgärten und Wassergärten. Die Sorte bereichert vor allem Beton- und Glasflächen, kann aber auch in Wassernähe sowie als Kübelpflanze gepflanzt werden. In Verbindung mit Stauden bildet 'Kleine Fontäne' wunderschöne Kontraste.
Das bis minus 25 °C winterharte Chinaschilf garantiert mit seinem wunderschönen fedrigen Blütenrispen auch bis in den Winter hinein einen tollen Hingucker. Die stehen gelassenen Blütenhalme verleihen dem Garten selbst im Winter Struktur und wirken auch unter Schnee oder Raureif sehr interessant.
Tipp: Da die Pflanze fototoxisch wirkt, sollte bei Sonnenschein der Hautkontakt grundsätzlich vermieden werden, um Irritationen zu vermeiden.
Ratgeber zu Chinaschilf (Miscanthus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Chinaschilf, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstig, aufrecht mit leicht überhängenden Halmen.
Wuchshöhe: ca. 160 bis 180 cm
Blatt: Von Juni bis Oktober unzählige, rote Blüten, später silbrig.
Blüten: Von Juni bis Oktober unzählige, rote Blüten, später silbrig.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Boden: Durchlässiger, nährstoffreicher Boden ohne Staunässe.
Verwendung: Als Sichtschutz oder Solitär. Ideal in Wassernähe. Im Kübel auch auf Terrasse oder Balkon.
Winterhärte: Winterhärtezone 6. Bis -25 °C winterhart.
Besonderes: Bei Sonnenschein hautreizend.
Blütenfarbe: Rot
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: FrühlingSommerHerbst
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangTopfgarten (Terasse & Balkon)Teichpflanzen
Winterhärtezone: Zone 06
Wuchshöhe: ca. 150-200 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne
Chinaschilf 'Kleine Silberspinne' Miscanthus sinensis 'Kleine Silberspinne'
ab 9,95 € *
Bestseller
Hydrangea arborescens Annabelle
Hydrangea arborescens Annabelle
Ballhortensie 'Annabelle' Hydrangea arborescens 'Annabelle'
ab 9,95 € *
Bestseller
Pennisetum alopecuroides var. viridescens
Pennisetum alopecuroides var. viridescens
Federborstengras Pennisetum alopecuroides var. viridescens
ab 3,50 € *
Carex acutiformis
Carex acutiformis
Sumpf Segge Carex acutiformis
3,80 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/