Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Chinaschilf 'Kleine Fontäne'

Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne'

(0)

Miscanthus sinensis Kleine Fontäne
Miscanthus sinensis Kleine Fontäne
Miscanthus sinensis Kleine Fontäne
Miscanthus sinensis Kleine Fontäne
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 50 cm Pflanzabstand, 3-5 pro m²
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
9,95 €
Stk
Topfgröße: C 5
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
14,95 €
  • ab 1 Stk: 14,95 €
  • ab 5 Stk: 9,95 €
Stk
Topfgröße: C 10
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
27,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Horstig, aufrecht mit leicht überhängenden Halmen.
Wuchshöhe:
ca. 160 bis 180 cm
Blatt:
Von Juni bis Oktober unzählige, rote Blüten, später silbrig.
Blüten:
Von Juni bis Oktober unzählige, rote Blüten, später silbrig.
Standort:
Sonnig bis halbschattig.
Boden:
Durchlässiger, nährstoffreicher Boden ohne Staunässe.
Verwendung:
Als Sichtschutz oder Solitär. Ideal in Wassernähe. Im Kübel auch auf Terrasse oder Balkon.
Winterhärte:
Winterhärtezone 6. Bis -25 °C winterhart.
Besonderes:
Bei Sonnenschein hautreizend.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Das Gras wird nach Ende der Bodenfröste bis auf Handbreite zurückgeschnitten.
Pampasgras und Schwingel wird nicht zurückgeschnitten, hier wird nur ausgeputzt, also trockene Stiele und Blütenstände entfernt.

Sommer: Das Gras treibt neu bei wärmeren Temperaturen aus, einige Sorten erreichen bereits im Sommer Maximalhöhe.

Herbst: Das Gras entwickelt Blüten und erreicht die finale Wuchshöhe.

Winter: Das Gras vertrocknet langsam und schützt den Wurzelbereich der Pflanze vor kommenden Frösten.

Bei wintergrünen Gräsern gilt die Besonderheit, dass sich dieser Zyklus zeitlich etwas verschiebt.
Diese bereit 1987 vom großartigen Staudenzüchter Ernst Pagels gezüchtete Chinaschilf-Sorte bezaubert mit feinhalmigem, überhängendem Laub und seiner ungeheuren Reichblütigkeit. Sie hat bis heute nichts an ihrem Reiz verloren und gehört zu einer der beliebtesten Stauden für private wie öffentliche Gärten.
Unter günstigen Bedingungen erscheinen bei der halbhohen Sorte Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne' von Juni bis in den Herbst hinein ständig neue Blüten, die zunächst rötlich schimmern und sich dann silbrig verfärben. Mit seiner Höhe von 160 bis 180 cm kann die 'Kleine Fontäne' als Solitär oder als Sichtschutz genutzt werden. Wunderbar eignet sich Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne' zum Beispiel Vorgärten und Wassergärten. Die Sorte bereichert vor allem Beton- und Glasflächen, kann aber auch in Wassernähe sowie als Kübelpflanze gepflanzt werden. In Verbindung mit Stauden bildet 'Kleine Fontäne' wunderschöne Kontraste.
Das bis minus 25 °C winterharte Chinaschilf garantiert mit seinem wunderschönen fedrigen Blütenrispen auch bis in den Winter hinein einen tollen Hingucker. Die stehen gelassenen Blütenhalme verleihen dem Garten selbst im Winter Struktur und wirken auch unter Schnee oder Raureif sehr interessant.
Tipp: Da die Pflanze fototoxisch wirkt, sollte bei Sonnenschein der Hautkontakt grundsätzlich vermieden werden, um Irritationen zu vermeiden.
Ratgeber zu Chinaschilf (Miscanthus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Chinaschilf, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Rotbraune Rutenhirse 'Rehbraun'

Panicum virgatum 'Rehbraun'
ab 3,30 €
2424h Versand
möglich**

Pampasgras - Großes Steppengras 'Evita'®

Cortaderia selloana 'Evita'®
ab 12,95 €
2424h Versand
möglich**

Chinaschilf 'Kleine Silberspinne'

Miscanthus sinensis 'Kleine Silberspinne'
ab 9,95 €
2424h Versand
möglich**

Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind'

Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 3,95 € 4,60 €
2424h Versand
möglich**