Erdbeerminze

Mentha x cultorum 'Erdbeerminze'
Mentha x cultorum Erdbeerminze
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Aktuelle Lieferinformation:
Liebe Kunden,
aufgrund der anstehehenden Oster-Feiertage und daraus resultierender Auslastung der Versanddienstleister könnte es beim Versand von Bestellungen ab dem 24.03.2021 in den nächsten Wochen voraussichtlich zu einigen Tagen Verzögerung kommen. Wir möchten Sie bitten eine Lieferung der Pflanzen nach den Feiertagen in Ihrer Planung zu berücksichtigen.

Dies wird in den nächsten Wochen regelmäßig angepasst, sobald die Verzögerungen aufgeholt sind wird dieser Hinweis wieder ausgeblendet. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin einen guten Start in das neue Gartenjahr und eine frohe Osterzeit.
Ihr GartenHit24-Team
Containerware
Topfgröße: P 0,5
3,10 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Erdbeerminze, wissenschaftlich als Mentha x cultorum 'Erdbeerminze' bezeichnet, zeichnet sich durch den typischen Minzgeschmack aus, welche bei ihr aufgrund eines geringen Mentholgehaltes milder ist, als bei vielen anderen Sorten. So kann sich zugleich ein sanftes Erdbeeraroma entfalten, welches der Varietät ihren Namen verlieh. Wer die Blätter für Frischgetränke, Cocktails oder Süßspeisen verwenden möchte, sollte möglichst die noch jungen Blätter ernten, denn ältere Blätter verlieren zunehmend an Aroma. Durch die regelmäßige Ernte wird zugleich die Produktion neuer Blätter angeregt.

Die zierliche Erdbeerminze ist pflegeleicht, wenn der Standort ihre Ansprüche erfüllt. Anders als viele andere Minzen bevorzugt sie einen helleren Standort, der auch sonnig sein darf. Dort entfaltet die Erdbeerminze ein besonders intensives Aroma. Steht Mentha x cultorum 'Erdbeerminze'zu dunkel, kann sie keine ätherischen Öle ausbilden. Auch die Bodenfeuchte muss für die Erdbeerminze nicht so stark ausgeprägt sein. Bereits ein mäßig feuchter Boden löscht ihren Durst. Zu trocken fallen darf der Boden aber nicht, und sollte bei Bedarf zusätzlich gewässert und zum Verdunstungsschutz gemulcht werden. Als Untergrund ist normaler Gartenboden geeignet, der ihr ausreichend Nährstoffe zur Verfügung stellen sollte. Ein Einarbeiten von organischem Dünger im Frühjahr ist dazu meist ausreichend. Da die Erdbeerminze ein ausbreitungsstarker Bodendecker mit unterirdischen Ausläufern ist, sollte ihr Wuchs mittels einer Rhizomsperre reguliert werden.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Orangenminze 'Orange'
Mentha x piperita var. citrata 'Orange'

3,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Apfelminze
Mentha suaveolens

3,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Marokkanische Minze 'Maroccan'
Mentha spicata 'Maroccan'

3,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Bananenminze 'Banana'
Mentha arvensis 'Banana'

3,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Ananas-Minze 'Variegata'
Mentha suaveolens 'Variegata'

3,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schokoladenminze 'Chocolate'
Mentha x piperita 'Chocolate'

3,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen