Garten-Funkie 'Freising'

Hosta x fortunei 'Freising'
Hosta x fortunei Freising
Hosta x fortunei Freising
Hosta x fortunei Freising
Hosta x fortunei Freising
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 11 - 16 Werktage**
4,48 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.

Hosta x fortunei 'Freising' ist als optisch eher konservativ zurückhaltende Funkiensorte eine Blattschmuckstaude für Freunde der unprätentiösen Gartengestaltung. Die dichten Blatthorste beleben dabei ohne viel Pflegeaufwand lichtarme Standorte im Garten wie Gehölzränder und andere Schattenplätze über viele Jahre. Die herzförmigen, gerillten Laubblätter sind dabei durchaus hübsch anzusehen. In Gruppenpflanzungen von Hosta x fortunei 'Freising' bilden sie überzeugend üppige Blättermeere in einem unaufgeregten Blassgrün. Die Garten-Funkie 'Freising' wird im Vergleich zu anderen Sorten nur mäßig groß und ist damit auch für kleinräumigere Gestaltungen geeignet.

Hosta x fortunei 'Freising' ist wie alle Funkien leicht zu pflegen und damit auch für Garteneinsteiger gut geeignet.Als Standort empfiehlt sich ein nicht zu sonniger Platz auf einem durchlässigen Untergrund. Dieser sollte ausreichend feucht gehalten werden, denn Trockenheit verträgt die bescheidene Blattschmuckstaude nicht. Eine leichte Mulchung kann dabei übermäßige Bodenverdunstung unterbinden. Die Garten-Funkie 'Freising' benötigt ausreichend Nährstoffe, um gesund wachsen zu können, und schätzt einen humosen Untergrund. Wenn sie im Spätsommer allmählich verblüht, empfiehlt es sich, die Blütenstände vor der Samenreife bodennah zu kürzen. Auf diese Weise werden die Energiereserven der Staude geschont und können in einen langlebigen und dichten Wuchs investiert werden. Ein Winterschutz ist nicht notwendig, denn Hosta x fortunei 'Freising' übersteht Fröste unbeschadet.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Niedriges Dickmännchen / Niedriges Schattengrün 'Compacta'
Pachysandra terminalis 'Compacta'

ab 1,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Elfenblume 'Orangekönigin'
Epimedium x warleyense 'Orange Königin'

ab 3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Heimischer Wurmfarn
Dryopteris filix-mas

3,45 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schwarzer Holunder
Sambucus nigra

9,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Kleinblättriges Immergrün
Vinca minor

ab 1,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

Weißes Immergrün 'Alba'
Vinca minor 'Alba'

ab 1,20 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**