Großes Fettblatt 'Munstead Dark Red'

Sedum telephium 'Munstead Dark Red'
Sedum telephium Munstead Dark Red
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
3,20 €
  • ab 1 Stk: 3,20 €
  • ab 5 Stk: 2,50 €
  • ab 10 Stk: 2,10 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Diese bewährte Sedumsorte macht nicht nur im Garten eine gute Figur, sondern eignet sich auch hervorragend als Schnitt- und Trockenblume. Mit seinen großen, auffälligen Blütendolden zieht sie sowohl Blicke als auch Bienen magisch an und ist daher eine gute Bienenweide.
An den straff aufrecht wachsenden Stängeln sitzen ovale, graugrün gefärbte Blätter, die viel Wasser speichern können und damit trockenresistent sind. Ihre wahre Pracht zeigt die englische Züchtung dann, wenn die meisten anderen Blütenstauden bereits verblüht sind, denn erst im August und September erscheinen die prachtvollen Blütendolden mit ihren intensiv rot gefärbten, sternförmigen Einzelblüten. Diese können sehr gut mit Herbstastern und Gräsern kombiniert werden und so aufregende Akzente im Staudenbeet bieten. Gern wird Sedum telephium 'Munstead Dark Red' aber auch in Steingärten und an Standorten mit nährstoffarmen Böden genutzt. Hier gedeiht sie prächtig, solange sie genügend Sonne bekommt und der Boden gut durchlässig ist.

So anspruchslos sie gegenüber dem Boden ist, so wenig Pflege benötigt sie. Nur ein Rückschnitt im Frühjahr ist empfehlenswert. Einerseits können Sie so die attraktiven Fruchtstände auch noch im Winter genießen, andererseits schützen Sie Sedum telephium 'Munstead Dark Red' damit vor winterlichen Frösten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Prächtige Fetthenne 'Carmen'
Sedum spectabile 'Carmen'

ab 2,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Großes Fettblatt 'Red Cauli'
Sedum telephium 'Red Cauli'

ab 3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Großes Fettblatt 'Matrona'
Sedum telephium 'Matrona'

ab 2,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohes-Fettblatt 'Herbstfreude'
Sedum telephium 'Herbstfreude'

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohe Fetthenne 'Hab Grey'
Sedum telephium ssp. rupestris 'Hab Grey'

ab 2,90 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Purpur-Fetthenne 'Purple Emperor'
Sedum telephium 'Purple Emperor'

ab 3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen