Süßkirsche 'Dönissens Gelbe'

Prunus avium 'Dönissens Gelbe'
Artikelnummer padge

Die Süßkirsche 'Dönissens Gelbe' bietet eine Alternative zu den üblicherweise roten Kirschen und ist aufgrund ihrer gelben Früchte weniger von Vogelfraß betroffen. Auch die Kirschfruchtfliegen befallen die Früchte nur selten, weil letztere während der Hochaktivität der Fliege in der Regel noch grünlich sind. Der stark wachsende Baum begeistert im Frühjahr mit seiner reichen, weißen Blüte, aus denen sich die ab Mitte Juli erntbaren Früchte entwickeln. In der 5. (14.7. - 24.7.) und 6. Kirschwoche (26.7. - 8.8.) können sich Naschkatzen auf zahlreiche, sehr süße Früchte mit einer hellgelben bis braungelben, leicht durchscheinenden Farbe freuen. Aufgrund des hellen Fruchtfleisches ist Prunus avium 'Dönissens Gelbe' auch als Glaskirsche bekannt. Die Kirschen sind gut am Baum haltbar und besitzen ein mäßig festes und saftiges Fruchtfleisch mit geringer Säure.

Um regelmäßig eine gute Ernte zu erreichen, sind folgende Befruchter zu empfehlen: 'Hedelfinger Riesenkirsche', 'Große Prinzessin' und 'Schneiders Späte Knorpel'. Diese Sorten sollten in der Nähe vorhanden sein oder gepflanzt werden. Darüber hinaus ist ein möglichst sonniger Standort mit einem lockeren und frischen Gartenboden ideal für einen guten Wuchs und hohe Erträge. Das Wässern ist nur bei Jungpflanzen und großer Trockenheit notwendig.

Ratgeber zu Vogelkirschen (Prunus avium) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Vogelkirschen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
32,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Starker Wuchs. Wuchsgeschwindigkeit: 30 bis 50 cm / Jahr.
Wuchshöhe: ca. 350 bis 550 cm
Wuchsbreite: ca. 250 bis 350 cm
Blatt: Eiförmige, grüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von April bis Mai einfache, weiße Blüten.
Früchte: Von Mitte Juli bis Anfang August mittelgroße, saftige, gelbe Früchte mit süßem Geschmack.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Lockere, normale Gartenböden.
Verwendung: Obst- und Ziergehölz. Früchte ideal für den Frischverzehr und die Weiterverarbeitung.
Winterhärte: Gut winterhart.
Besonderes: Gelbe Sorte, die weniger Vogelfraß und Fruchtfliegenbefall aufweist. Gute Befruchter: 'Hedelfinger Riesenkirsche', 'Große Prinzessin' und 'Schneiders Späte Knorpel'.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: AprilMai
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangBienen- und InsektenfreundlichGehölzrandBauerngartenTopfgarten (Terasse & Balkon)VogelnährgehölzeEinheimische Pflanzen
Wuchsgeschwindigkeit: ca. 25+ cm/Jahr
Wuchshöhe: ca. 300 cm +

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Auf Lager
Ribes uva crispa Inventa
Stachelbeere 'Inventa' Ribes uva crispa 'Inventa'
9,95 € /Stk *
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Vaccinium corymbosum Heerma
Heidelbeere 'Heerma' Vaccinium corymbosum 'Heerma'
11,95 € /Stk *
Ribes uva crispa Karlin
Stachelbeere 'Karlin' Ribes uva crispa 'Karlin'
9,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/