Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Rotstängelige Nachtkerze

Oenothera tetragona

(0)

Oenothera tetragona
Oenothera tetragona
Oenothera tetragona
Oenothera tetragona
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 20-30cm Pflanzabstand
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2424h Versand
möglich**
3,20 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Aufrechter, horstbildender und rosettenartiger Wuchs
Wuchshöhe:
ca. 45 bis 50 cm
Wuchsbreite:
ca. 20 bis 30 cm
Blatt:
Breit-lanzettliches, glattes, glänzend dunkelgrünes Laub mit rötlicher Herbstfärbung. Sommergrün
Blüten:
Von Juni bis August große, schalenförmige, gelbe Blüten
Standort:
Sonnige Lagen
Boden:
Gut durchlässiger, nährstoffreicher, frischer bis trockener Boden
Verwendung:
Als Blütenstaude für Staudenbeete und Rabatten sowie Steppen- und Kiesgärten. Für den Schnitt geeignet. Gute Bienenweide
Winterhärte:
Frosthart
Besonderes:
Strahlend gelb blühende Ursprungsart, die eine gute Nektar- oder Pollenpflanze für Bienen ist
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.

Mit ihrem hübschen Aussehen bringt die Rotstängelige Nachtkerze attraktive Akzente in den Garten. Beliebt ist sie aber auch, weil sie so pflegeleicht ist. Wie der deutsche Name verrät, fällt Oenothera tetragona mit ihren roten Stängeln auf. Dieses kontrastiert mit dem glänzend dunkelgrünen Blattwerk und den großen, gelben Schalenblüten. Die leuchtenden Blüten erscheinen von Juni bis August aus den rötlichen Knospen und bilden anschließend kleine Kapseln. Auch wenn die Pflanze mit 45 bis 50 Zentimetern nicht allzu hoch wird, sticht sie so schon von Weitem ins Auge.

Ob einzeln oder in Gruppen - Oenothera tetragona macht in Rabatten und Blumenbeeten stets eine gute Figur und lockt dabei viele Bienen an, denn sie ist eine gute Nektar- oder Pollenpflanze. Gern wird die üppig blühende Staude aber auch in Steppen- und Kiesgärten verwendet. Schließlich wächst die aus dem Osten der USA stammende Pionierstaude in der Natur gern an feuchten Steppen- und Präriestandorte. Oft kann man sie daher auf Brachflächen oder entlang von Verkehrswegen sehen. Im Garten wird sie zudem gern als Schnittpflanze genutzt. So können Sie sich ihre herrliche Pracht in die eigenen vier Wände holen.

Damit die Rotstängelige Nachtkerze gut gedeiht und reich blüht, sollten Sie sie mit einem frischen, nährstoffreichen sowie durchlässigen Boden sowie einem sonnigen Standort versorgen. Diese wenigen Voraussetzungen genügen bereits, um die Pflanze optimal gedeihen zu lassen. Dabei benötigt kaum Pflege und eignet sich gut für extensiv gepflegte Naturgärten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Nachtkerze 'Yella Fella'

Oenothera pilosella 'Yella Fella'
3,70 €
2424h Versand
möglich**

Nachtkerze 'Sonnenwende'

Oenothera tetragona 'Sonnenwende'
3,90 €
2424h Versand
möglich**

Scharfer-Mauerpfeffer

Sedum acre
ab 2,10 €
2424h Versand
möglich**

Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne'

Rudbeckia nitida 'Herbstsonne'
ab 4,65 €
2424h Versand
möglich**