Weißblühende Sommerhyazinthe

Galtonia candicans
Artikelnummer gca
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Eine besonders aparte Bereicherung für den Blumengarten ist Galtonia candicans, die mit ihren aufrechten, lockeren Blütenständen alle Blicke auf sich zieht. Über zwei Dutzend weiße, glockenförmige Blüten reihen sich an einem kräftigen Schaft ein und setzen im Sommer elegant nickende Akzente. Abgerundet wird das florale Bild durch einen gesunden Blattschopf aus mittelgrünen Blättern, welche eine Länge von etwa 50 Zentimetern erreichen. Im Wildstaudenbeet neben Katzenminzen und Glockenblumen kommt die Sommerhyatzinthe in kleinen Grüppchen besonders schön zur Geltung. Als Schnittblume erweist sie sich als langlebig und begeistert über viele Tage in der Vase im Haus.

Galtonia candicans hat einen mäßigen Wasserbedarf. Sowohl Trockenheit als auch Staunässe gilt es, zu vermeiden. Der Boden sollte daher gut durchlässig sein und im Sommer bei Bedarf gewässert werden. Insbesondere Winternässe muss jedoch vorgebeugt werden, da die Zwiebeln der Sommerhyazinthe sonst leicht faulen und absterben. Leichten Frost können die Zwiebeln hingegen unter einem angemessenen Winterschutz unbeschadet überstehen. Wer die hübsche Pflanze sicher in die nächste Saison retten möchte, sollte die Zwiebel im Winterhalbjahr an einem kühlen, dunklen und frostfreien Ort verbringen. Dazu wird sie im Oktober ins Haus geholt. Bevor die Pflanze im Frühjahr wieder ins Freie gesetzt wird, empfiehlt es sich, den Boden mit organischem Dünger vorzubereiten, um ausreichend Nährstoffe bereitzustellen.
5,00 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Straff aufrechter Wuchs in Horsten.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 130 cm.
Wuchsbreite: ca. 20 bis 30 cm.
Blatt: Mittelgrüne, grundständige, linealische Blätter.
Blüten: Weiße glockenförmige Blüten in lockeren Rispen von Juli bis September.
Standort: Sonniger bis absonniger Standort.
Boden: Lockerer, durchlässiger Untergrund mit sandigem Substrat und großzügigem Nährstoffgehalt.
Verwendung: Kübelbepflanzung, Staudenrabatte, Schnittblume.
Winterhärte: Bedingt winterhart.
Besonderes: Spätblühende Sommerstaude mit lockeren, weißen Blütenständen.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bienen- und InsektenfreundlichGehölzrandSchnittblumenTopfgarten (Terasse & Balkon)Cottage GartenWildstaudengarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 75-100 cmca. 100-150 cm
Wurzelausläufer: Nein

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Campanula persicifolia Grandiflora Alba
Campanula persicifolia Grandiflora Alba
Pfirsichblättrige Glockenblume 'Grandiflora Alba' Campanula persicifolia 'Grandiflora Alba'
3,50 € /Stk *
Astilbe glaberrima Sprite
Kahle Prachtspiere 'Sprite' Astilbe glaberrima 'Sprite'
4,20 € /Stk *
Epimedium pubigerum
Epimedium pubigerum
Flaumige Elfenblume Epimedium pubigerum
5,75 € /Stk *
Astilbe arendsii Fanal
Astilbe arendsii Fanal
Arends Prachtspiere 'Fanal' Astilbe arendsii 'Fanal'
4,30 € /Stk *
Chrysanthemum hortorum Julia
Winteraster 'Julia' Chrysanthemum hortorum 'Julia'
4,90 € /Stk *
Cimicifuga racemosa
Cimicifuga racemosa
Trauben-Silberkerze Cimicifuga racemosa
7,55 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/