Zypressen-Wolfsmilch 'Clarice Howard'

Euphorbia cyp. 'Clarice Howard'
Artikelnummer eccho
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Zypressen-Wolfsmilch 'Clarice Howard' bietet ein hübsches, nadelförmiges Laub, dass beim Austrieb rotbraun und später blaugrün gefärbt ist. Bei einer Wuchshöhe von 20 bis 30 Zentimeter setzt sie so zarte Akzente und eignet sich auch für kleine Flächen. Von Mai bis Juni erscheinen zudem die gelben bis orangefarbenen Blüten, sich als vielstrahlige Scheindolden mit nicht verwachsenen Hochblättern zeigen. Aus ihnen bildet sich später eine kleine, attraktive Kapselfrucht. Nutzen Sie Euphorbia cyp. 'Clarice Howard' für die Gestaltung Ihres Vor- oder Hausgarten. Besonders für Steingärten, naturnahe Gestaltungen und Gärten im mediterranen Stil bereichert die Staude auf wunderbare Weise.

Hier stellt sie gleichzeitig eine gute Nektarquelle für viele Insekten dar. Geschätzt wird die Zypressen-Wolfsmilch zudem Nahrungsquelle für die Raupen des Wolfsmilchschwärmers. Diese seltene Art gilt in ganz Deutschland als "gefährdet" und ernährt sich hauptsächlich von dieser Art. Die Wildform Euphorbia cyparissias wächst in ganz Europa auf Kalk, Magerrasen, trockenen Abhängen, Felsen sowie Schafweiden. Im Garten liebt sie daher steinige Böden und verträgt Trockenheit sehr gut. Somit stellt sie kaum Ansprüche an den Boden und den Gärtner. Nur warm und möglichst sonnig sollte der Standort sein.
Ratgeber zur Wolfsmilch (Euphorbia) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über die Wolfsmilch, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,55 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Niedriger Wuchs mit tannenwedelartigen Trieben. Selbstaussamend.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 30 cm
Blatt: Schmale, nadelförmige, blaugrüne Blätter, im Austrieb rotbraun. Selten wintergrün.
Blüten: Von Mai bis Juni vielstrahlige Scheindolden mit gelben bis orangefarbenen Blüten und nicht verwachsenen Hochblättern.
Standort: Halbschattige bis sonnige, warme Lagen.
Boden: Trockener bis frischer, normaler bis steiniger Gartenboden. Kalkliebend.
Verwendung: Für Haus-, Vor- und Steingärten, naturnahe Pflanzungen oder mediterrane Gärten. Gute Bienenweide.
Winterhärte: Bis -35 °C frosthart.
Besonderes: Schneckenverträgliche und insektenfreundliche Staude mit rotbraunem Austrieb. Stark giftig.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Euphorbia amygdaloides var. robbiae
Euphorbia amygdaloides var. robbiae
Mandelblättrige Wolfsmilch Euphorbia amygdaloides var. robbiae
7,45 € /Stk *
Euphorbia polychroma
Euphorbia polychroma
Gold-Wolfsmilch Euphorbia polychroma
4,90 € /Stk *
Euphorbia characias subsp. wulfenii
Euphorbia characias subsp. wulfenii
Wulfens Wolfsmilch Euphorbia characias subsp. wulfenii
7,50 € /Stk *
Euphorbia cyparissias
Euphorbia cyparissias
Zypressen-Wolfsmilch Euphorbia cyparissias
4,55 € /Stk *
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Himalaja Wolfsmilch 'Fireglow' Euphorbia griffithii 'Fireglow'
7,45 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/