Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Himalaja Wolfsmilch 'Fireglow'

Euphorbia griffithii 'Fireglow'

(0)

Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Euphorbia griffithii Fireglow
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Containerware
Topfgröße: P 1
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 30 bis 40 cm Pflanzabstand
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
5,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Horstiger, dichtbuschiger Wuchs mit kurzen Ausläufern.
Wuchshöhe:
ca. 60 bis 80 cm
Wuchsbreite:
ca. 30 bis 40 cm
Blatt:
Lanzettliche, weiche, stumpfgrüne Blätter mit strahlend rötlich-gelber Herbstfärbung. Laubabwerfend.
Blüten:
Von Mai bis Juni doldenförmige, leuchtend orangerote Blüten mit hell-orangen Hochblätter.
Früchte:
Rundliche Kapselfrucht.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden:
Frischer, durchlässiger und nährstoffreicher Gartenboden.
Verwendung:
Einzeln oder in Gruppen für Rabatten, Haus-, Vor- und Steingärten sowie an Gehölzrändern.
Winterhärte:
Bedingt frosthart.
Besonderes:
Tolle Sorte mit farbenprächtiger Blüte und Herbstfärbung. Stark giftig.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die von Alan Bloom gezüchtete Himalaya-Wolfsmilch-Sorte 'Fireglow' ist besonders farbkräftige und begeistert vor allem im Frühjahr sowie im Herbst. Während sie am Anfang des Gartenjahres mit leuchtend orangeroten Blüten verzückt, zeigt sie sich zum Ausklang mit einer anhaltenden Herbstfärbung in einem spektakulären Gelbrot. So eignet sich die buschig und aufrecht wachsende Staude mit den lanzettlichen Blättern gut für einen Blickfang im Garten und kann hervorragend mit orangefarbenen Tulpen kombiniert werden. Sie passen wie die hübschen Blüten gut zum Stumpfgrün der Blätter.

In der sonnigen Rabatte kommt sie genauso gut zur Geltung wie im halbschattigen Gehölzrand und erreicht eine Wuchshöhe von 60 bis 80 Zentimetern. Durch seine reichlichen, aber kurzen Ausläufer breitet sich die Pflanze langsam aus. Dazu sollte der Standort allerdings nährstoffreich, frisch und durchlässig sein. Zu trockene Böden mag die ansonsten anspruchslose Staude nicht. Auch wenn Euphorbia griffithii aus dem Himalaya stammt, sollte sie im Winter geschützt werden. Schließlich verbringt sie den Winter im Hochgebirge unter einer Schneedecke. Im Garten empfehlen wir daher, die laubabwerfende Pflanze - zumindest im ersten Jahr - mit etwas Laub zu schützen.
Ratgeber zur Wolfsmilch (Euphorbia) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über die Wolfsmilch, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte