Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Rotblühender Sonnenhut

Echinacea purpurea 'Magnus'
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Wuchs:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf: ca. 5 bis 7 Pflanzen pro m²
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
2,75 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Der Rote Sonnenhut 'Magnus' bringt Farbe in jeden Garten. Die Sorte stammt von einer Pflanze, die ursprünglich im Norden Amerikas beheimatet ist. Hier wächst sie auf felsigen Untergründen oder in offenen Wäldern. Sie ist eine typische Art in Prärien und verleiht dem Beet einen wild-romantischen Charakter, von dem nicht nur Pflanzenliebhaber beeindruckt werden. Echinacea purpurea 'Magnus' ist ein wahrer Schmetterlingsmagnet. Auch Wildbienen und Hummeln sind häufige Besucher, die sich am süßen Nektar der Pflanze bedienen.

Für steinige Gärten ist dieser Sonnenhut genau das richtige, denn die leuchtenden Kronblätter am Rande des aufgewölbten Blütenbodens sorgen für attraktive Akzente. Von Juli bis in den September schmücken die Blüten das Beet. Auch wenn die Kronblätter verwelkt sind, ist der Sonnenhut ein echter Hingucker. Seine Fruchtstände bleiben lange erhalten und sind eine willkommene Abwechslung für nahrungssuchende Singvögel. Die robuste Pflanze benötigt keinen speziellen Winterschutz und erfordert kaum Pflege. Sie bevorzugt frische Verhältnisse.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Weißblühender Sonnenhut 'Alba'
Echinacea purpurea 'Alba'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Prächtiger Sonnenhut
Rudbeckia fulgida var. speciosa

ab 1,85 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kugeldistel
Echinops ritro

3,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Leuchtender Sonnenhut 'Goldsturm'
Rudbeckia fulgida 'Goldsturm'

ab 2,45 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin'
Achillea millefolium 'Kirschkönigin'

ab 1,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schafgarbe 'Paprika'
Achillea millefolium 'Paprika'

ab 2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen