Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Buntblättriges Oktober-Fettblatt 'Mediovariegatum'

Sedum sieboldii
Sedum sieboldii
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Laub:
Eigenschaften:
Wuchshöhe:
Containerware
Sedum sieboldii P 0,5
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf: 20cm Pflanzbedarf
3,10 €
  • ab 1 Stk: 3,10 €
  • ab 5 Stk: 2,40 €
  • ab 10 Stk: 2,10 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Aufgrund der späten Blüte ist diese Sedumart auch als Oktober-Fetthenne bekannt. Neben der rosafarbenen Blüte, die von September bis Oktober erscheint, entzückt die Staude vor allem mit seinem hübschen Laub. Die dickfleischigen, rundlichen Blätter sind blaugrau gefärbt und besitzen einen attraktiven rötlichen Rand, der sie zu einem echten Hingucker werden lässt. Sedum sieboldii setzt so schöne Akzente in den Steingarten und auf Mauerkronen, kann aber auch auf Freiflächen mit Wildstaudencharakter gesetzt werden. Gern können Sie das hübsche Dickblattgewächs aber auch in Kübel setzen und sich so auf den Balkon oder die Terrasse holen.
Die spät im Herbst erscheinenden Sternblüten, die in lockeren Dolden angeordnet sind, können auch gern für den Schnitt verwendet werden.

Setzen Sie die Pflanze einzeln oder in kleine Trupps von bis zu zehn Pflanzen und achten Sie auf einen gut durchlässigen Boden. Die Pflanze besitzt keine besonderen Ansprüche, sollte aber regelmäßig gegossen werden. Vor dem nächsten Gießen sollte der Boden aber gut abtrocknen. Als Sedumart verträgt die Pflanze auch kurze Trockenperioden sehr gut. Im Winter macht sie ebenfalls keinerlei Probleme und übersteht auch recht frostige Tage.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Fetthenne 'Robustum'
Sedum cauticola 'Robustum'

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Felsen-Fettblatt
Sedum cauticola

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Dickrosettiges Fettblatt
Sedum pachyclados

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Prächtige Fetthenne 'Carmen'
Sedum spectabile 'Carmen'

ab 2,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Rotmoos-Mauerpfeffer 'Murale'
Sedum album 'Murale'

ab 1,80 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Spatelblättriges Fettblatt 'Purpureum'
Sedum spathulifolium 'Purpureum'

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen