Dickrosettiges Fettblatt

Sedum pachyclados
Artikelnummer spa
Mit seinen rosettenförmigen, blaugrünen Blättern bietet Sedum pachyclados ein echtes Schmuckstück für den Garten oder Pflanzschalen. Nutzen Sie das Dickrosettiges Fettblatt für karge Steingärten und erfreuen Sie sich das ganze Jahr hindurch an den immergrünen Blattrosetten, die sich langsam ausbreiten und dichte Polster bilden. Im Juni und Juli erscheinen über den fünf bis zehn Zentimeter hochwachsenden Blättern zudem hübsche, weiße Blüten. Die sternförmigen Schönheiten ziehen Bienen magisch an und eignen sich daher wunderbar für Bienenweiden.
Bereichern Sie Steingärten oder Trogbepflanzungen mit dieser anspruchslosen Schönheit und kombinieren Sie sie mit anderen Dickblattgewächsen oder trockenresistenten Stauden.

Das winterharte Dickrosettige Fettblatt können Sie an jeden sonnigen Standort setzen. An den Boden stellt die Pflanze dabei keine Ansprüche. Sie kommt auch mit trockener, steinreicher und nährstoffarmer Erde klar. Für flächige Pflanzungen werden 24 bis 26 Stück pro Quadratmeter empfohlen. Setzen Sie das Fettblatt dabei in einem Abstand von 20 Zentimetern und erfreuen Sie sich schon bald über einen dichten Bewuchs, denn die Pflanze breitet sich schnell aus. Pflegemaßnahmen wie Düngen oder Gießen sind nicht nötig, sodass Sedum pachyclados ideal für extensive Begrünungen ist.
Ratgeber zu Fetthennen (Sedum telephium) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Fetthennen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 2,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mindestbestellwert 20 Euro
Wuchs: Schwacher, polsterförmiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 5 bis 10 cm
Wuchsbreite: ca. 15 bis 20 cm
Blatt: Zungenförmige, in Blattrosetten sitzende, blaugrüne Blätter. Immergrün.
Blüten: Von Juni bis Juli zahlreiche doldenförmige, weiße Blüten.
Früchte: Dekorative Kapseln.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Durchlässige, sandige bzw. steinreiche und trockene Böden.
Verwendung: In Gruppen oder flächig für Steingärten, Mauerkronen, Dachbegrünungen, Tröge und Bienenweiden.
Winterhärte: Gut winterhart.
Besonderes: Pflegeleichte und äußerst trockenresistente Pflanze, die von Bienen geliebt wird.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün Blau
Blütezeit: Frühling Sommer
Blütezeit_Monate: Mai Juni
Standort: Sonne Sonne
Laub: immergrün
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: Steingarten Topfgarten (Terasse & Balkon) Dachbegrünung
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm
Kunden kauften dazu folgende Artikel: