Alpenaurikel

Primula auricula
Artikelnummer paur
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Die Aurikel ist eine Primelart, die nur in den höher gelegenen Alpenregionen vorkommt und dort unter Naturschutz steht. Daher ist sie auch als Alpenschlüsselblume bekannt. Die kleine, bereits ab April blühende Pflanze ist ein Symbol für den Frühling und begeistern mit einer großartigen Farbenpracht. Während die Ursprungsart gold- bis blassgelbliche Blüten vorweist, reicht die Farbpalette der Züchtungen von Weiß über Rosa bis hin zu vielen verschiedenen Rot- und Violetttönen. Damit sorgt die Staude bis Juni für Aufsehen und bezaubert mit einem zarten Duft. Die eiförmigen, hellgrünen Blätter bieten einen schönen Rahmen für diese Blütenpracht und präsentieren sich immergrün.

Die Primula auricula ist daher eine tolle Bereicherung für Steinanlagen, Staudenbeete und Freiflächen. Die anspruchslose Pflanze kann aber auch gut im Topf oder Kübel gehalten werden und so ihre fröhliche Frühlingsstimmung auf den Balkon oder die Terrasse bringen. Da sie gerne von Schnecken befallen wird, ist in manchen Fällen die Kultivation im Topf von Vorteil. Schöne Pflanzpartner im Garten wie im Topf sind u. a. die Niedliche Glockenblume, die Gewöhnliche Kuhschelle sowie die Stängellose Silberdistel.

Ein sonniger bis halbschattiger Standort mit einem möglichst durchlässigen und lockeren Boden bietet gute Wachstumsbedingungen für die Aurikel. Sie sollten sie aber auch mit regelmäßigen Wassergaben versorgen, dabei allerdings Staunässe vermeiden. Gedüngt sollte die Staude nur sehr wenig oder gar nicht, denn sonst wird sie blühfaul.

Ratgeber zu Schlüsselblumen (Primula bulleyana) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Schlüsselblumen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,50 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstiger Wuchs mit aufrechten Blütenstängeln
Wuchshöhe: ca. 15 bis 20 cm
Wuchsbreite: ca. 15 bis 20 cm
Blatt: Eiförmige, matte, hellgrüne Blätter. Wintergrün
Blüten: Von April bis Juni kleine, in Dolden angeordnete, glockenförmige Blüten mit großer Farbvielfalt und zartem Duft
Früchte: Kapseln
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen
Boden: Durchlässiger, frischer bis feuchter, humus- und nährstoffreicher Gartenboden
Verwendung: In Tuffs oder Gruppen für Steingärten, Staudenbeete oder das Alpinum. Für Kübel geeignet
Winterhärte: Bis zu -34 °C winterhart
Besonderes: Primel aus den höher gelegenen Alpenregionen, die dort unter Naturschutz steht
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: AprilMaiJuni
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Trockenresistente Pflanzen - für trockene BödenSteingarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Leontopodium alpinum
Leontopodium alpinum
Alpen-Edelweiß Leontopodium alpinum
3,90 € /Stk *
Anemone nemorosa
Anemone nemorosa
Busch-Windröschen Anemone nemorosa
4,50 € /Stk *
Leucojum vernum
Märzenbecher Leucojum vernum
5,10 € /Stk *
Fragaria vesca Rubra
Erdbeere 'Rubra' Fragaria vesca 'Rubra'
3,45 € /Stk *
Pritzelago alpina subsp. alpina
Pritzelago alpina subsp. alpina
Alpen-Gämskresse Pritzelago alpina subsp. alpina
3,30 € /Stk *
Viola reichenbachiana
Viola reichenbachiana
Waldveilchen Viola reichenbachiana
3,77 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/