Grasblättrige Pflaumenduft-Schwertlilie

Iris graminea
Artikelnummer igr
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Die Gras-Schwertlilie kommt ursprünglich aus trockenen Lebensräumen Südfrankreichs und Nordspaniens. Langsam aber sicher erobert die zierliche Blütenstaude die Herzen von Hobbygärtnern im Sturm. Die vergleichsweise kleine Iris graminea entwickelt grasartige Horste, zwischen deren Blätter sich ab Mai die intensiv gefärbten Blüten zeigen. Obwohl sie oftmals zwischen dem Laub versteckt sind, sorgen die Blüten pünktlich zum Sommerbeginn für ein malerisches Highlight im Garten.

In ihrer natürlichen Umgebung besiedelt Iris graminea Halbtrockenrasen und lichte Gebüsche. Sie fühlt sich an sonnigen bis lichten Standorten im Garten wohl, die warme und trockene Bedingungen bieten. Auf einem lockeren Humusboden gedeiht die Schwertlilie in voller Pracht und zeigt ihre violett gefärbten Kronblätter mit der weißen Zeichnung über viele Jahre hinweg. Am richtigen Standort benötigt das Gewächs kaum pflegerische Zuwendung, weswegen sich diese Art auch für Anfänger ideal eignet.

Iris graminea verschönert Freiflächen mit Wildstaudencharakter. Sie schmückt Gehölzränder und wirkt als Vordergrundpflanze akzentuierend. Steinanlagen und Felssteppen bekommen durch die violetten Einzelblüten eine märchenhafte Note. Besonders gut macht sich die Pflaumen-Iris auf einem leicht erhöhten Standort, denn von hier aus trägt der Wind den süßlichen Obstduft über den gesamten Garten.

7,30 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Niedrige Wildiris, deren Horste an Grasbüschel erinnern.
Wuchshöhe: ca. 30 bis 40 cm
Wuchsbreite: ca. 35 cm
Blatt: Lanzettliches und zugespitztes Laub, erinnert an Blätter von Gräsern.
Blüten: Innere Kronblätter violett, Hängeblätter mit weißer Aderung. Blüht von Mai bis Juni.
Früchte: Unscheinbare Kapselfrüchte, die an einer Naht aufreißen.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Gedeiht in normaler und durchlässiger Erde mit trockenen Bedingungen.
Verwendung: Auf der Freifläche in Felssteppen und Steinanlagen oder in Kübeln.
Winterhärte: Sehr gut winterhart, bis -28 °C.
Besonderes: Sinnliche Blütenpracht, die nach reifen Pflaumen duftet.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Gypsophila repens Rosenschleier
Gypsophila repens Rosenschleier
Schleierkraut 'Rosenschleier' Gypsophila repens 'Rosenschleier'
4,80 € /Stk *
Bestseller
Iris barbata-elatior Schwarz
Schwarzviolette Garten-Schwertlilie Iris barbata-elatior 'Schwarz'
6,40 € /Stk *
Achillea millefolium Kirschkönigin
Achillea millefolium Kirschkönigin
Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin' Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
3,60 € /Stk *
Sedum spectabile Carmen
Prächtige Fetthenne 'Carmen' Sedum spectabile 'Carmen'
4,20 € /Stk *
Gypsophila paniculata Schneeflocke
Gypsophila paniculata Schneeflocke
Schleierkraut 'Schneeflocke' Gypsophila paniculata 'Schneeflocke'
4,50 € /Stk *
Phlox paniculata Starfire
Phlox paniculata Starfire
Hohe Flammenblume 'Starfire' Phlox paniculata 'Starfire'
5,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/