Balkan Storchschnabel 'Spessart'

Geranium macrorrhizum 'Spessart'
Artikelnummer gmsp
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Der schöne Balkan-Storchschnabel, der auch als Südeuropäischer Felsen-Storchschnabel bekannt ist, begeistert stets mit einem reichen Blütenmeer, dass bei der Sorte 'Spessart' rosa-weiß gefärbt ist. Von Mai bis Juli überziehen die zarten Schalenblüten das rundlich gelappte Laub und bilden einen schönen Kontrast zu ihm. Im Herbst sorgt die Staude mit der Rotfärbung der Blätter für ein weiteres Highlight. Und selbst im meist grauen Wintergarten zeigen sich die wintergrünen Blätter noch von einer schönen Seite. Damit bietet die sich mithilfe von Rhizomen kissenartig ausbreitende Pflanze zu jeder Jahreszeit ein schönes Erscheinungsbild und sollte in keinem Garten fehlen.

In größeren Gruppen von drei bis sieben Exemplaren oder flächig gepflanzt, kommt Geranium macrorrhizum 'Spessart' am besten zur Geltung. So kann sie sowohl im Staudenbeet als auch im Steingarten oder in Felssteppen genutzt werden. Selbst Rosen und Gehölzränder lassen sich so wunderbar unterpflanzen und pflegeleichte Pflanzflächen schaffen.

Für einen guten Wuchs benötigt die aus dem Balkan, dem Apennin und den Karpaten stammende Pflanze nicht viel. Eine sonnige bis halbschattige Lage sowie ein neutraler, trockener bis frischer Boden sind ideal. Lediglich Staunässe verträgt die zarte Schönheit gar nicht.

Wer mit Geranium macrorrhizum 'Spessart' pflegeleichte Flächen, die Unkraut gut niederhalten und sich langsam weiterausbreiten, schaffen möchte, sollte sechs bis sieben Stück pro Quadratmeter pflanzen. Als einzige Pflegemaßnahme empfiehlt sich hier der Rückschnitt nach der Blüte, denn so regen Sie eine Zweitblüte an und können sich zusammen mit der Insektenwelt erneut über eine duftende Pracht freuen.

Tipp: Bei größeren Flächen kann der Rückschnitt auch mit einem hoch eingestellten Rasenmäher erfolgen.

Mehr über die Pflanzen erfahren

Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden Sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,40 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Niedriger, kissenartiger Wuchs. Rhizombildend.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 40 cm
Blatt: Rundliche, gelappte, grüne Blätter. Wintergrün.
Blüten: Von Mai bis Juli rosa-weiße Blüten mit rosafarbenen Griffel.
Standort: Sonniger bis halbschattiger Standort.
Boden: Durchlässiger, neutraler, trockener bis frischer Boden.
Verwendung: In größeren Gruppen oder flächig als Bodendecker auf Freiflächen, in Rabatten, an Felstreppen oder am Gehölzrand.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Zarte, üppig blühende Sorte mit schönem Blütenduft und attraktiver Herbstfärbung.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: MaiJuniJuli
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: Herbstfärbungwinterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bodendecker kleinflächigBodendecker großflächigGehölzrandErdwall & BöschungCottage GartenIndian Summer - Herbstpflanzen
Winterhärtezone: Zone 04
Wuchshöhe: ca. 20-50 cm
Wurzelausläufer: Ja

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/