Storchschnabel 'Plenum' 'Birch Double'

Geranium himalayense 'Plenum' 'Birch Double'
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
3,20 €
  • ab 1 Stk: 3,20 €
  • ab 5 Stk: 2,95 €
  • ab 10 Stk: 2,65 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Dieser Himalaya-Storchschnabel fällt mit seinen gefüllten, blau-violetten Blüten, die wie kleine Röschen aussehen, auf. Von Juni bis Juli erscheint diese hübsche Blüte, aber auch im Rest des Jahres muss sich Geranium himalayense 'Plenum', das auch als 'Birch Double' bekannt ist, nicht verstecken, denn die gelappten Blätter sind ebenfalls attraktiv. Bevor sie sich im Winter zurückziehen, zeigen sie sich in einer schönen Herbstfärbung und sorgen so für ein weiteres Highlight im Gartenjahr. Zudem können Sie bei dem Storchschnabel eine zweite Blüte anregen, indem Sie die Staude nach der ersten Blüte zurückschneiden. Mehr Pflege benötigt die robuste und äußerst resistente Pflanze aus dem Himalaya nicht. An den richtigen Standort gepflanzt, wird sie Ihnen also lange Freude und wenig Mühe bereiten.
Setzen Sie die 'Birch Double' an einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit einem frischen, gut durchlässigen Gartenboden und genießen Sie ihre Blütenpracht zusammen mit anderen Blütenstauden. Trotz seiner kurzen Ausläufer wächst die Staude eher schwach und lässt sich so gut mit anderen Stauden kombinieren. Wunderbar eignet sich der Himalaya-Storchschnabel 'Birch Double' als Begleiter für gelbe oder weiße Rosen, aber auch neben anderen Storchschnäbeln, Sterndolden, Akelei, Prachtspieren, Sommerastern, Taglilien, Frauenmantel oder Funkien kommt die Staude gut zur Geltung.
Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Kaukasus Storchschnabel 'Terre Franche'
Geranium renardii 'Terre Franche'

ab 2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Raublatt-Aster 'Rubinschatz'
Aster novae-angliae 'Rubinschatz'

ab 3,25 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Japan Storchschnabel
Geranium yesoense var. nipponicum

ab 3,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Himalaya Storchschnabel 'Gravetye'
Geranium himalayense 'Gravetye'

ab 1,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohe Flammenblume 'Starfire'
Phlox paniculata 'Starfire'

ab 2,85 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Hohe Flammenblume 'Blue Paradise'
Phlox paniculata 'Blue Paradise'

ab 3,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen