Japan Storchschnabel

Geranium yesoense var. nipponicum
Artikelnummer gyvni
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Diese japanische Schönheit bezaubert mit pinkfarbenen Blüten, die einen eigentümlichen Blaustich und eine dunkle Aderung besitzen. Von Juni bis September erscheinen diese einfachen, aber effektvollen Schalenblüten und leuchten vor dem dunklen, tief eingeschnittenen Laub kräftig auf. Neben den Blüten bieten die Blätter im Herbst einen weiteren Höhepunkt, wenn sie sich orangerot verfärben. Damit setzt Geranium yesoense var. nipponicum gleich mehrmals im Jahr einen wunderbaren Blickfang in Ihren Garten.
Nutzen Sie die buschig wachsende Staude, um sie in Form kleiner Tuffs oder größerer Gruppen den Steingarten zu bereichern und eine attraktive Bienenweide zu schaffen. Die aus Japan stammende Art kann aber auch flächig auf Freiflächen oder am Gehölzrand eingesetzt werden. In jedem Fall wird sie kaum Pflegeaufwand verursachen und sät sich selbst aus, ohne lästig zu werden.
Ein gut durchlässiger, frischer Boden ist ideal für ein gutes Wachstum und sorgt dafür, dass der Japanische Storchschnabel Sie über viele Jahre hinweg begleiten wird. Ist die Selbstaussaat nicht erwünscht, sollte ein Rückschnitt nach der Blüte erfolgen. Mehr Pflege benötigt die robuste und gegen Krankheiten wie Schädlinge resistente nicht.
Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden Sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
3,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Buschiger, horstiger Wuchs. Rhizombildend.
Wuchshöhe: ca. 40 bis 50 cm
Blatt: Rundliche, gelappte, dunkelgrüne Blätter mit orangeroter Herbstfärbung.
Blüten: Von Juni bis September viele, einfache, pinkfarbene Schalenblüten mit dunkler Aderung.
Standort: Sonniger Standort bis lichter Schatten.
Boden: Gut durchlässiger, normaler, frischer Boden.
Verwendung: In kleinen Tuffs, größeren Gruppen oder flächig für Freiflächen, Gehölzränder und Steingärten.
Winterhärte: Winterhärtezone 6. Bis ca. -24 °C winterhart.
Besonderes: Schöne Storchschnabel-Art aus Japan, die mit einer späten Blüte den Garten verzaubert. Gute Bienen- und Insektenweide.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Storchschnabel 'Plenum' 'Birch Double' Geranium himalayense 'Plenum' 'Birch Double'
4,90 € /Stk *
Bestseller
Geranium sanguineum Album
Geranium sanguineum Album
Schnee Storchschnabel 'Album' Geranium sanguineum 'Album'
4,95 € /Stk *
Geranium x oxonianum Wargrave Pink
Geranium x oxonianum Wargrave Pink
Pyrenäen Storchschnabel 'Wargrave Pink' Geranium x oxonianum 'Wargrave Pink'
4,90 € /Stk *
Aster novae-angliae Rubinschatz
Aster novae-angliae Rubinschatz
Raublatt-Aster 'Rubinschatz' Aster novae-angliae 'Rubinschatz'
5,20 € /Stk *
Top bewertet
Geranium sanguineum var. striatum
Geranium sanguineum var. striatum
Blut Storchschnabel Geranium sanguineum var. striatum
4,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/