Schwarzer Holunder 'Black Lace'®

Sambucus nigra 'Black Lace'®
Artikelnummer snblac
Geschlitzte, purpurrote Blätter wachsen an dem Sambucus nigra 'Black Lace'. Im Juni stechen die blühenden rosafarbenen Blüten hinter dem dunklen Hintergrund hervor. Sie verströmem einen frischen zitronigen Duft. Er wird bis zu 3 m hoch und bis zu 2 m breit. Mitte September bis Oktober kann man die saftigen Früchte der Schwarzer Holunder 'Black Lace' ernten und verzehren. Auch bei Vögeln ist die Sorte sehr beliebt. Er hat einen lockeren, aufrechten Wuchs und eignet sich Blütenhecken, Strauchgruppen oder Einzelstellung. An sonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem feuchten und nährstoffreichen Boden werden von der Sambucus nigra 'Black Lace' bevorzugt.
Ratgeber zu Holunder (Sambucus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Holunder, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 19,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Aus unserer eigenen Baumschule
Sambucus nigra Black Lace® C 5 40-60 cm
Topfgröße: C 5
Liefergröße: 40-60 cm
3 - 5 Werktage (Ausland)
24 24h Versand
möglich**
19,95 €
Stk
Topfgröße: C 10
Liefergröße: Stamm 80 cm
3 - 5 Werktage (Ausland)
69,95 €
Stk
Topfgröße: C 10
Liefergröße: Stamm 120 cm
3 - 5 Werktage (Ausland)
129,95 €
Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Locker aufrecht wachsend. 30-60 cm/Jahr Zuwachs.
Wuchshöhe: ca. 200-350 cm
Wuchsbreite: ca. 150-300 cm
Blatt: Im Austrieb grünrot, wechseln dann zu glänzendem und tiefem Dunkelrot.
Blüten: Von Mai bis Juni weiße Blüten mit rosa Knospe.
Früchte: Schwarze runde Früchte. Erntezeit Mitte September bis Oktober.
Standort: Sonne bis Halbschatten.
Boden: Bevorzugt nährstoffreiche und feuchte Standorte.
Verwendung: Fliederbeere für den Hausgarten und den Erwerbsobstbau.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/