Niedere Scheinbeere / Rote Teppichbeere

Gaultheria procumbens
Artikelnummer gpr
Die aus Nordamerika stammende Scheinbeere ist eine beliebte, bodendeckende Pflanze. Besonders gut eignet sich der kriechend wachsende Zwergstrauch mit seinen horstartig angeordneten Trieben zur Grabgestaltung und für die Einfassung von Zierbeeten. Auch in größeren Blumenkästen kommt das Gewächs mit seinem ledrigen Laub gut zur Geltung. Ein besonderer Farbtupfer bietet sich im Herbst, wenn die Blätter in verschiedenen Rot-, Grün- und Brauntönen erstrahlen und sich die leuchtend roten Beerenfrüchte entwickeln. Gaultheria procumbens ist überaus einfach zu kultivieren. Wie alle immergrünen Pflanzen darf jedoch der Wurzelballen des Ziergewächses auch im Winter nicht vollständig austrocknen, sondern sollte an frostfreien Tagen mäßig gegossen werden. Durch das langsame Wachstum des Zwergstrauchs ist ein jährlicher Rückschnitt nicht zwingend notwendig. Alte und störende Triebe können zwischen März und April eingekürzt werden.
Um das Wachstum zu fördern, sollte man dem Boden in der Hauptvegetationszeit regelmäßig mit kalkfreiem Flüssig- oder Langzeitdünger versorgen. Spätestens ab Ende August wird die Versorgung mit Nährstoffen eingestellt, damit die Triebe frostresistent werden. Die buschig wachsende Pflanze gedeiht besonders gut im sonnigen bis lichten Halbschatten und bevorzugt einen sandigen, feuchten Boden.
2,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Kriechend, breit buschig. Langsamer Wuchs. Breitet sich durch Wurzelausläufer aus.
Wuchshöhe: ca. 25 cm
Wuchsbreite: ca. 40 cm
Blatt: Dunkelgrün glänzend wechselständig angeordnet, eiförmig bis epileptisch, 1 - 3 cm groß.
Blüten: Von Juli bis August weiße und hellrosa Blüten.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Boden: Saurer und tiefgründiger Boden. Mag auch sandhaltiges Substrat.
Verwendung: Durch den niedrigen Wuchs gut als Beet- oder Wegeinfassung geeignet, zur Begrünung kahler Flächen unter Nadelbäumen, dekorative Grabbepflanzung, zur Gestaltung von Balkonkästen, sollte nur in Gruppen gepflanzt werden.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Reagiert überaus empfindlich auf Trockenheit und einem hohen Kalkgehalt im Substrat oder Gießwasser.
Blütenfarbe: Rosa
Blütezeit: Sommer
Standort: Halbschatten Halbschatten Schatten Schatten
Laub: immergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: GrabbepflanzungHeidegartenTopfgarten (Terasse & Balkon)
Wuchsgeschwindigkeit: ca. 1-15 cm/Jahr
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/