Weißgestreifte Vogelfuß-Segge 'Variegata'

Carex ornithopoda 'Variegata'
Artikelnummer cova
Bei der Carex ornithopoda 'Variegata' wachsen die Blätter überhängend und horstig und dekorieren mit ihrem farblichen Kontrast, den Sie durch einen weissen Streifen in ihren grünen Blättern hervorrufen, jeden Garten. Dagegen scheinen die gelbgrünen Blüten der weißgestreiften Vogelfuß-Segge, deren Blütezeit von April bis Juni dauert, eher unscheinbar. Trotzdem ist dieser Sorte gerade in den Wintermonaten unverzichtbar, da ihr immergrünes Laub das ganze Jahr über in ihrem Garten strahlt. An halb- bis vollschattigen Standorten mit durchlässigem und humusreichen Boden entwickelt sich die Carex ornithopoda 'Variegata' am besten. Die Wuchshöhe der weißgestreiften Vogelfuß-Segge kann 10 - 20 cm betragen.
Ratgeber zu Seggen (Carex) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Carex, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
6,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Bogenförmig überhängend. Bilded kleine, dichte Horste.
Wuchshöhe: ca. 10 - 20 cm.
Blatt: Schmale, glatte, lineale überhängende Blätter. Grün weiß gestreift. Immergrün.
Blüten: Von April bis Juni einfach, rispenförmig, klein. Gelbgrün.
Standort: Schattiger bis halbschattiger Standort.
Boden: Durchlässig, humos, leicht trocken bis frisch und locker.
Verwendung: In Einzelstellung oder kleinen Gruppen, im Japangarten, zur Grabbepflanzung, als lichter Gehölzrand oder als Blattschmuckpflanze.
Winterhärte: Winterhart. In rauen Lagen benötigt das Gras einen Winterschutz.
Besonderes: Eher schwachwüchsig, braucht in rauen Lagen Winterschutz.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/