Weißblühendes Immergrün 'Gertrude Jekyll'

Vinca minor 'Gertrude Jekyll'
Artikelnummer vmgje

Das Kleine Immergrün gehört zu den robustesten und pflegeleichtesten Bodendeckern im Garten und bezaubert mit einer hübsch geformten Blüte. Bei der beliebten Sorte 'Gertrude Jekyll' sind diese leuchtend weiß gefärbt, weshalb sie auch als Weißblühendes Immergrün bekannt ist. Die weißen Schalenblüten und das dunkle, lederartige Laub stehen in einem wundervollen Kontrast und beleben auch dunkle Stellen im Garten oder Hof auf schöne Weise. Da der Pflanze selbst großer Wurzeldruck nichts ausmacht, wird sie gern als Unterpflanzung für schattige Stellen unter Bäumen und am Gehölzrand genutzt. Sie gedeiht aber auch an sonnigen Stellen und bezaubert von April bis Mai mit ihren strahlenden Blüten. Das immergrüne Laub zeigt sich dagegen das ganze Jahr hindurch mit seinem satten Dunkelgrün und bringt so Farbe in den grauen Winter.

Die ausläuferbildende Pflanze breitet sich auf kleinen wie großen Flächen gut aus, kann aber auch leicht im Zaum gehalten werden. Mit einer Wuchshöhe von nur 10 bis 15 Zentimeter ist sie ein perfekter Bodendecker für viele Flächen und eignet sich als lebendige Mulchschicht für Gehölze. So hält sie einerseits die Feuchtigkeit im Boden und bewahrt die Fläche gleichzeitig vor dem Aufkommen von unerwünschten Pflanzen. Sie schafft also dicht bewachsene und pflegeleichte Pflanzungen mit Charme und ist ideal für alle Pflanzen, die einen schattigen Fuß benötigen. Einmal gepflanzt, gedeiht Vinca minor 'Gertrude Jekyll' in der Regel prächtig und muss nicht gepflegt werden.

Mehr über die Pflanzen erfahren

Ratgeber zu Immergrün (Vinca) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Vinca, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflegetipps.
ab 1,20 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (P 0,5)
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (P 0,5)
Mindestbestellwert 20 Euro
Wuchs: Flacher, bodendeckender Wuchs mit sich selbst bewurzelnden Trieben. Zuwuchs: 5 bis 15 cm pro Jahr.
Wuchshöhe: ca. 10 bis 30 cm
Wuchsbreite: ca. 25 bis 30 cm
Blatt: Elliptisch zugespitzte, lederartige, glänzend dunkelgrüne Blätter. Immergrün.
Blüten: Von April bis Juni zahlreiche sternförmige, ca. 4 cm große reinweiße Blüten. reinweiße Blüte
Früchte: Kapseln.
Standort: Sonne bis Schatten
Boden: Gut durchlässiger, frischer und humoser Boden. Empfindlich bei Bodenverdichtung.
Verwendung: Als Bodendecker unter Gehölzen, am Gehölzrand, Hanglagen und zur Grabbepflanzung. Ideal für kleine oder größere Gärten sowie Parkanlagen. Auch für Kübel geeignet.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Immergrüner Bodendecker mit wunderschöner Blüte und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten.
Kunden kauften dazu folgende Artikel: