Glattblatt-Aster 'Violetta'

Aster novi-belgii 'Violetta'
Aster novi-belgii Violetta
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
2,90 €
  • ab 1 Stk: 2,90 €
  • ab 5 Stk: 2,55 €
  • ab 10 Stk: 2,35 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die strahlend violett gefärbten Blüten der Glattblattaster 'Violetta' machen dem Sortennamen alle Ehre und garantieren ein auffälliges Highlight am Ende des Gartenjahres. Die schönen Körbchenblüten sitzen an verzweigten, aufrechten Stängeln und sorgen von September bis Oktober für ein wahres Blütenspektakel, das auch Insekten erfreut. Bienen, Schmetterlinge und Hummeln laben sich nämlich gern an dem Pollen und umschwirren die späte Blüte.
Die farbintensiven Blüten werden aber auch gern in der Floristik verwendet und ergeben üppige Blumensträuße. Im Garten kommt die Aster novi-belgii 'Violetta' hervorragend in Bauerngärten und Staudenbeeten zur Geltung und kann einzeln oder in kleinen Gruppen gesetzt werden.

Um einen prächtigen Wuchs und eine reiche Blüte zu erzeugen, sollte die Glattblattaster 'Violetta' an einen sonnigen Standort mit einem humosen, durchlässigen und frischen Boden gepflanzt werden. Knipsen Sie zusätzlich einige Knospen ab Mai aus, denn so verzweigt sich die Staude besser und bildet mehr Blüten. Die Vermehrung der winterharten und pflegeleichten Aster ist überaus leicht und kann durch eine Teilung erfolgen. Dadurch wird die Schönheit gleichzeitig verjüngt und wird Ihnen über viele Jahre hinweg Freude bereiten.
Ratgeber zu Astern (Aster) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Astern, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Rotblühender Sonnenhut
Echinacea purpurea 'Magnus'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Raublatt-Aster 'Andenken an Paul Gerber'
Aster novae-angl. 'Andenken an Paul Gerber'

ab 2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Schaf-Garbe 'Lilac Beauty'
Achillea millefolium 'Lilac Beauty'

ab 2,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schleierkraut 'Rosenschleier'
Gypsophila repens 'Rosenschleier'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Margerite 'Maikönigin'
Chrysanthemum leucanthemum 'Maikönigin'

ab 1,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Große Klettertrompete 'Fire Trumpet Vine'
Campsis tagliabuana 'Fire Trumpet Vine'

14,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen