Schlangenkopf 'Alba'

Chelone obliqua 'Alba'
Artikelnummer coal
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Der Schlangenkopf 'Alba' ist aufgrund seiner typischen Blüte auch als Weiße Schildkrötenblume bekannt. Sie erscheint ab Ende Juli oder Anfang August und setzt mit dem ährenförmigen Blütenstand auffällige Akzente. Die einzelnen weißen Blüten sind rachenförmig bis schlangenkopfartig gestaltet und kontrastieren gut mit dem dunkelgrünen, lanzettlichen bis herzförmigen Laub. Bis in den Oktober hinein können Sie die Blüte, die ein echter Anziehungspunkt für Schmetterlinge sind, genießen. 

Die aus Nordamerika stammende Staude wächst in ihrer Heimat in feuchten Waldgebieten, in Gebirgen und in sumpfigen Wiesenbereichen. Im Garten liebt sie daher frische bis feuchte Standorte und gedeiht an Teichufern, an kleinen Bachläufen oder in sumpfigen Bereichen am liebsten. Gern kann Chelone obliqua 'Alba' aber auch auf Freiflächen mit Wildstaudencharakter sowie an Gehölzrändern und auf Feuchtwiesen gepflanzt werden, um hübsche Akzente zu setzen. Sowohl in Gruppen gepflanzt oder in Einzelstellung macht der Schlangenkopf eine gute Figur. Wer ihn zu anderen Pflanzen setzen möchte, sollte einen Pflanzabstand mit 40 bis 50 Zentimetern pflanzen.

Versorgen Sie die Pflanze mit einer normalen bis durchlässigen Erde sowie einem Standort in voller Sonne oder im Halbschatten. Hier wird sich der Schlangenkopf 'Alba' schnell etablieren und mit seiner Höhe von bis zu 80 Zentimetern für eine schöne Bereicherung der Pflanzfläche sorgen. Die frostharte Staude benötigt hier auch kaum Pflege und eignet sich wunderbar als Schnittblume.
4,00 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Buschiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 80 cm
Wuchsbreite: ca. 45 bis 60 cm
Blatt: Breitovale, dunkelgrüne Blätter. Sommergrün.
Blüten: Von Juli/August bis Oktober weiße Blüten mit rosa Schimmer.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Frische bis feuchte, durchlässige und nährstoffreiche Gartenböden.
Verwendung: Für Bachläufe, Teiche, Gehölzränder, Freiflächen und als Schnittblume.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Bei der Staudensichtung (1994) mit ''Gut'' bewertete Staude mit interessanter, später Blüte.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün Gelb
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: AugustSeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: Herbstfärbungwinterhart
Verwendung: TeichpflanzenGehölzrandIndian Summer - Herbstpflanzen
Wuchshöhe: ca. 50-75 cmca. 75-100 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Aloysia triphylla
Aloysia triphylla
Zitronenverbene Aloysia triphylla
5,95 € /Stk *
Achillea filipendulina Coronation Gold
Achillea filipendulina Coronation Gold
Hohe Gold-Garbe 'Coronation Gold' Achillea filipendulina 'Coronation Gold'
4,80 € /Stk *
Bestseller
Echinops ritro
Echinops ritro
Kugeldistel Echinops ritro
5,10 € /Stk *
Magnolia soulangiana
Magnolia soulangiana
Tulpenmagnolie Magnolia soulangiana
ab 22,95 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/