Blaue Färberhülse

Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Baptisia australis
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
5,00 €
  • ab 1 Stk: 5,00 €
  • ab 5 Stk: 4,60 €
  • ab 10 Stk: 4,40 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Blaue Färberhülse ist auch als Wilder Indigo bekannt und eine traditionelle Heilpflanze der Indianer. Die aus Kanada und dem nordöstlichen Teil der USA stammende Pflanze wurde von ihnen bereits vor 2.000 Jahren als Färbe- und Heilpflanze genutzt. Bei uns ist sie wegen ihrer auffällig hellgrün leuchtenden Stängel und der kräftig violettblau gefärbten Blüten als Gartenpflanze beliebt. Das schöne dunkelgrüne Laub bildet dazu einen schönen Kontrast. Wenn die zahlreich an den aufrechten Blütenstängeln angeordneten Schmetterlingsblüten von Juni bis Juli blühen, sind sie ein regelrechter Schmetterlingsmagnet und bereichern so den Garten. Aus den Blüten bilden sich später schwarze Hülsen und halten sich lange an der Pflanze.

 Am besten eignet sich die Staude für Beete, aber auch am Wasserrand sowie im Hintergrund von Gewässern bildet die bis zu 1,5 Meter hohe Blaue Färberhülse tolle Akzente. Schöne Kontraste kann man mit reinweiß blühenden Stauden erzeugen. Für einen gesunden Wuchs benötigt die Baptisia australis einen sonnigen Platz. Der Boden sollte trocken bis frisch, tiefgründig sowie möglichst durchlässig sein. Hier wird sich die breitbuschig wachsende Staude gut entwickeln und Ihnen als viele Jahre lang Freude bereiten. Positiv für Hobbygärtner ist, dass die winterharte und ausdauernde Pflanze kaum Pflege benötigt und dank der Blüte sowie den schwarzen Hülsen lange attraktiv bleibt.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Gelbe Trompetenblume
Campsis radicans 'Flava'

ab 13,95 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Zwergsommerflieder 'Ivory'
Buzz Buddleja davidii 'Ivory'

ab 6,95 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten Grasnelke 'Alba'
Armeria maritima 'Alba'

ab 2,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Eibe 'Renke's Kleiner Grüner'®
Taxus baccata 'Renke's Kleiner Grüner'®

ab 3,20 €

Verfügbar in 6 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

Waldrebe 'Madame le Coultre'
Clematis 'Madame le Coultre'

7,55 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen