Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Strauchlupine

Lupinus arboreus

(0)

Lupinus arboreus
Containerware
Liefergröße: P 1
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: Pflanzbedarf 3 - 5 pro m²
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2424h Versand
möglich**
4,20 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Buschiger, kugeliger Wuchs.
Wuchshöhe:
ca. 80 bis 100 cm
Blatt:
Fingerförmig geteilte, grüne Blätter. Sommergrün.
Blüten:
Von Juni bis Juli kleine, gelbe Blüten.
Früchte:
Hülsen.
Standort:
Sonnige Lage.
Boden:
Gut durchlässiger, sandiger und nährstoffarmer Boden. Trockenresistent.
Verwendung:
In Einzelstellung oder in kleinen Gruppen für Hänge, Dämme, Bodenbefestigung und Meeresnähe. Gute Bienenweide.
Winterhärte:
Bis -20 C frosthart.
Besonderes:
Aus Kalifornien stammende Art mit zarter Blüte und immergrünem Laub.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.

Die Strauch- bzw. Baumlupine ist eine attraktive, buschig wachsende Staude, die relativ selten in deutschen Gärten zu finden ist. Mit ihrem schönen Wuchs und den leuchtenden gelben Blüten hat sie sich jedoch ein sonniges Plätzchen verdient. Die ursprünglich aus Kalifornien stammende Pflanze ist sehr trockenresistent und daher gut für schwierige Standorte geeignet. So kann sie abschüssige Hänge, Dämme und Pionieranlagen in schwierigem Gelände auf tolle Weise begrünen. Wie in seiner Heimat gedeiht er auch in Meeresnähe und kommt mit sehr kargen Böden zurecht. Nährstoffreiche Böden verursachen dagegen einen sehr starken Wuchs von bis zu 3 Metern Höhe und gehen zulasten der Lebensdauer. An einem geeigneten Standort wird Lupinus arboreus nur etwa 1 Meter hoch und wächst rundlich. Von Juni bis Juli schmückt sich die Staude mit goldregenähnlichen, gelben Blüten, die angenehm duften. Attraktiv ist darüber hinaus das immergrüne Laub der Pflanze.

Damit sie gut gedeiht, ist ein sonniger Standort unerlässlich. Der Boden sollte hingegen gut durchlässig sein, denn Staunässe verträgt die Pflanze nicht. Vor allem Winterfeuchtigkeit in zu kompakten Böden bereiten ihr Probleme, weshalb solche Untergründe vorher entsprechend aufgelockert werden sollten. Obwohl Lupinus arboreus Temperaturen von bis zu -16 °C verträgt, kann das immergrüne Laub unter Frost leiden. Als Pionierpflanze ist die Lebensdauer der Baumlupine begrenzt, aber sie sorgt durch Selbstaussaat oft für spontane Keimlinge. Um die Verzweigungen der Staude zu erhöhen, kann sie am Winterende leicht beschnitten werden. Dies erhöht auch die Anzahl der Blüten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Blauer Strandflieder

Limonium latifolium
4,20 €
2424h Versand
möglich**

Natterkopf

Echium vulgare
4,50 €
2424h Versand
möglich**

Blut-Storchschnabel 'Nanum'

Geranium sanguineum 'Nanum'
4,45 €
2424h Versand
möglich**