Natterkopf

Echium vulgare
Artikelnummer evu
Bei Echium vulgare handelt es sich um eine heimische Pflanze mit hohem Zierwert. Die großen, in einem ährigen Blütenstand von angeordneten Blüten gaben dem Gewöhnlichen Natternkopf seinen Namen, denn die langen Staubgefäße überragen die blauen Kronenblätter wie kleine Schlangenzungen. Im Zuge ihrer Reifung zwischen Mai und Oktober durchlaufen die Blüten einen aparten Farbwechsel von Pink zu Blau. Im Naturgarten wirkt die robuste Staude damit auf den Blumenfreund ebenso unwiderstehlich wie auf Wildbienen und Schmetterlinge. Dabei ist sie absolut pflegeleicht und auch für Gartenanfänger gut geeignet.

Als typische Pionierart ruderaler Standort ist Echium vulgare äußerst genügsam. Mit einer tief reichenden Wurzel kommt der gewöhnliche Natternkopf gut auf trockenen und nährstoffarmen Böden wie Trockenhängen und Schotterflächen zurecht. Auch steinige Kiesböden stellen für die Wildstaude keine Herausforderung dar. Damit der Untergrund nicht zu feucht wird, sollte er gut durchlässig sein. Schwere Böden sollten entsprechend mit Splitt angereichert werden. Nach der Anwachsphase, in der eine gleichmäßige Wasserversorgung gewährleistet werden sollte, erschöpft sich die Pflege des Gewöhnlichen Natternkopfes in einem bodennahen Zurückschneiden der Samenstände. Soll die Pflanze an der Selbstaussaat gehindert werden, ist der richtige Zeitpunkt dafür direkt nach der Blüte. Ansonsten können die Samenstände auch bis in den Winter hinein stehen gelassen werden.
4,50 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Mehrjährig, aufrecht mit borstig behaartem Stängel.
Wuchshöhe: ca. 30 bis 80 cm.
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm.
Blatt: Schmal-lanzettliche, grüne, steif beborstete Blätter.
Blüten: Zunächst pinke, später blauviolette Blüten mit auffällig langen Staubblättern von Juni bis Oktober.
Früchte: In vier Teilfrüchte zerfallende Klausenfrüchte.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Trockene, steinige bis lehmige, nährstoffarme Böden.
Verwendung: Steingarten, Naturgarten, trockene Blumenwiese, Insektenweide.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Heimische Pflanze mit Blühfarbenwechsel.
Blütenfarbe: Violett / Lila Pink
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniOktober
Standort: Sonne Sonne
Laub: immergrün
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: SteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und Insektenfreundlich
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cmca. 50-75 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Anthemis tinctoria Sauce Hollandaise
Anthemis tinctoria Sauce Hollandaise
Färber Hundskamille 'Sauce Hollandaise' Anthemis tinctoria 'Sauce Hollandaise'
5,60 € /Stk *
Bestseller
Echinops ritro
Echinops ritro
Kugeldistel Echinops ritro
5,10 € /Stk *
Dianthus carthusianorum
Dianthus carthusianorum
Kartäuser Nelke Dianthus carthusianorum
4,75 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Paprika
Achillea millefolium Paprika
Schafgarbe 'Paprika' Achillea millefolium 'Paprika'
4,20 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Wiesen-Schafgarbe Achillea millefolium
3,50 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/