Heckenkirsche 'Balalaika'

Lonicera kamtschatica 'Balalaika'
      Topfgröße: C 3-5
      Liefergröße: 30-40 cm
      • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
      11,95 €
      inkl. 7% USt., zzgl. Versand
      Stk

        Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

        Die Lonicera kamtschatica 'Balalaika' ist eine Sibirische Blaubeere, die sehr aufrecht und straff wächst. Von Mai bis Juni produziert er vitaminreiche, süßliche, blauschwarze Beeren, die man optimal für Marmelade, Kompott, Gelee und ähnliches verarbeiten kann. Aber auch roh schmecken die Früchte der Heckenkirsche 'Balalaika' sehr gut. Sie stechen bei den grünen Blättern richtig hervor und auch die kleinen, gelbweissen Blüten, die sich im April zeigen, verblassen bei der Farbstärke der Früchte. Man kann ihn gut als Gruppenpflanzung verwenden, da dies zu einer höheren Fruchtdichte führt. Aber auch in Einzelstellung oder als Ziergehölz ist er ein wahrer Hingucker. Man sollte die Lonicera kamtschatica 'Balalaika' an einem sonnigen bis halbschattigen Standort in einem feuchten, etwas sauren lehmigen Boden pflanzen. Die der Heckenkirsche 'Balalaika' ist sehr winterhart.

        Mehr über die Pflanzen erfahren