Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Roter Fächerahorn 'Atropurpureum'

Acer palmatum 'Atropurpureum'

(0)

Acer palmatum Atropurpureum
Acer palmatum Atropurpureum
Acer palmatum Atropurpureum
Acer palmatum Atropurpureum
Acer palmatum Atropurpureum
Acer palmatum Atropurpureum
Eigenschaftenfilter
Blattfarbe:
Blütezeit:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: C 3-5
Liefergröße: 40-60 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
19,95 €
Stk
Topfgröße: C 3-5
Liefergröße: 60-80 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
26,95 €
Stk
Topfgröße: C 7,5
Liefergröße: 80-100 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2424h Versand
möglich**
35,95 €
Stk
Topfgröße: C 10
Liefergröße: 100-125 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
49,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Wächst als großer Strauch, manchmal baumartig, heran.
Wuchshöhe:
ca. 300-400 cm
Wuchsbreite:
ca. 300-400 cm.
Blatt:
Von Frühjahr bis Sommer rotes tief geschlitztes Laub, im Herbst leuchtend rot. Fünflappige Blätter. Laubabwerfend.
Standort:
Sonniger bis halbschattiger Standort. Im Schatten vergrünend.
Boden:
Kaum Ansprüche an den Boden, schwere und verdichtete Böden sowie Staunässe werden nicht vertragen.
Verwendung:
Als Solitär, im Steingarten, im Japangarten, im Kübel auf der Terrasse.
Winterhärte:
Winterhärtezone: Z7. Winterhart bis -17 °C.
Besonderes:
Auffallende Rottöne.
Der Japanische Ahorn ist ein toller Blickfang in einem kleinen Garten, oder in einem großen Kübel auch auf dem Balkon. Die beste Wirkung hat der Acer palmatum 'Atropurpureum' wenn er alleinstehend an einem Sonnigen bis Halbschattigen Ort gepflanzt wird. Der Ahorn wächst strauchähnlich in die Breite, aber ist mit entsprechendem Schnitt auch in "Baumform" zu halten. Man sollte den Acer palmatum 'Atropurpureum' im Frühjahr mit etwas Blaukorn düngen, und nur im Sommer ein wenig zurück schneiden, da er einen starken Rückschnitt nicht verträgt. Der japanische Ahorn muss als Junger Baum gut gegen den Winter geschützt werden. Aber ist später durchaus Robust und Winterhart.
Ratgeber zu Ahorn (Acer) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Ahorn, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte