Teppich-Flammenblume 'Maischnee'

Phlox subulata 'Maischnee'
Artikelnummer psma
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Mit ihren schneeweißen, sternförmigen Blüten, die von April bis Juni blühen, hat diese Teppich-Flammenblume ihren Namen wirklich zurecht bekommen. Die reich erscheinenden Blüten bedecken bei ihrer Blüte das nadelförmige Laub fast vollständig und fallen durch ihre gelbe Mitte auf. Die polsterbildende, nur 8 bis 10 cm hohe Phlox subulata 'Maischnee' eignet sich daher wunderbar, um Steingärten, Mauerkronen und Felssteppen zu bereichern. Da die robuste und kompakte Staude kaum Pflege benötigt wird sie auch gern für die Grabgestaltung genutzt. Mit ihrer kompakten Größe ist sie zudem ideal für kleine Tröge und Kübel geeignet und macht auch auf dem Balkon oder der Terrasse eine gute Figur. Setzen Sie die hübsche Polster-Phlox im Garten am besten in kleinen Tuffs von drei bis fünf Stück zusammen oder verwenden Sie elf Stück, um sie flächig zu setzen. Halten Sie dabei einen Pflanzabstand von 25 bis 30 cm ein, um einen dichten Bewuchs zu erzeugen und gleichzeitig genug Platz zur Ausbreitung zu lassen.

Optimal gedeiht Phlox subulata 'Maischnee' an einem vollsonnigen Standort und einem durchlässigen, neutralen Boden. Die muss nicht unbedingt zurückgeschnitten werden, dennoch können Sie mit einem Rückschnitt nach der Blüte einen kompakten Wuchs fördern. Damit ist auch im nächsten Jahr wieder ein dichter Blütenteppich, der wie ein Schneefeld erscheint, garantiert.
Ratgeber zu Flammenblumen (Phlox) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Flammenblumen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
3,30 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Flach kriechender, teppichbildender Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 8 bis 10 cm
Wuchsbreite: ca. 25 bis 30 cm
Blatt: Schmale, nadelartige, grüne Blätter. Wintergrün.
Blüten: Von April bis Mai/Juni strahlenförmige, weiße Blüten mit gelber Mitte.
Standort: Sonnige Lage.
Boden: Gut durchlässiger, neutraler und humoser Boden.
Verwendung: In Tuffs oder als Bodendecker für Steingärten, Mauerkronen und Felssteppen. Für Kübel geeignet.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Dankbare, weiß blühende Phlox-Sorte für Steingärten.
Blütenfarbe: Gelb Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Frühling
Standort: Sonne Sonne
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)GrabbepflanzungBodendecker kleinflächigCottage Garten
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/