Gewöhnlicher Gilbweiderich

Lysimachia vulgaris
Artikelnummer lvul
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Mit seinen goldgelben Rispen gehört der Gemeine Gilbweiderich zu den beliebtesten Lysimachia-Arten für Bauerngärten und Teichränder. Die schöne Wildart, die auch als Felberich oder Gelbweiderich bekannt ist, kommt fast im gesamten europäischen Raum vor und wächst auch in Höhenlagen von bis zu 1.800 Metern. Hier gedeiht sie bevorzugt auf feuchten Wiesen, an Uferböschungen und Entwässerungsgräben sowie in lichten Wäldern und Mooren. Da sie einen starken Drang zur Ausläuferbildung besitzt, eignet sich die Pflanze gut zum Verwildern sowie zur raschen Befestigung und Begrünung von nassen, zeitweise überfluteten Standorten. Der hübsche Felberich, der früher auch als Heilpflanze genutzt wurde, passt zudem gut in Staudenbeete. Allerdings sollte er mit konkurrenzstarken Partnern wie Blutweiderich oder dem Teichschachtelhalm kombiniert werden oder eine Wurzelsperre aus dicker Folie bekommen, die den Ausbreitungsdrang der Ausläufer eingrenzt. Da ihm Stauwasser nichts ausmacht, kann er in die Flachwasserzone des Gartenteichs gepflanzt werden. Auch Wurzeldruck macht der Staude keine Probleme, sodass sie sich gut als Unterpflanzung von Gehölzen eignet.

Seine gelben Blüten erscheinen von Juni bis August und setzen mit ihrer Höhe von bis zu 1,3 Meter leuchtende Akzente. Neben ihrem schönen Anblick bieten die Blüten auch wertvollen Pollen für die Auen- und Wald-Schenkelbienen, sodass sich ihre Anpflanzung auch im Naturgarten lohnt. Damit Lysimachia vulgaris gut gedeiht, sollte für sie ein sonniger bis halbschattiger Standort mit einem frischen bis feuchten und humusreichen Boden gewählt werden. Hier wird sie schnell wachsen und sich mit ihren Ausläufern gut ausbreiten.

4,70 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchshöhe: ca. 40 bis 130 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 50 cm
Blatt: Eilanzettliche, grüne Blätter. Sommergrün
Blüten: Von Juni bis August becherförmige, gelbe Blüten an Rispen.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Frischer bis feuchter, humoser Boden. Kalktolerant.
Verwendung: Für den Teichrand oder Flachwasserzone im Gartenteich, feuchte Wiesen, Bauerngärten, Gehölzunterpflanzung und Staudenbeete. Bienenweide.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: Heimische Staude mit schöner, gelber Blüte und starkem Ausbreitungsdrang.
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniJuliAugust
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bodendecker kleinflächigGehölzrandBauerngartenSchnittblumen

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Salix caprea Pendula
Salix caprea Pendula
Hängende Kätzchenweide Salix caprea 'Pendula'
ab 13,95 € *
Buzz Buddleja davidii Sky Blue
Zwergsommerflieder 'Sky Blue' Buzz Buddleja davidii 'Sky Blue'
9,95 € /Stk *
Pulmonaria officinalis Sissinghurst White
Pulmonaria officinalis Sissinghurst White
Lungenkraut 'Sissinghurst White' Pulmonaria officinalis 'Sissinghurst White'
4,50 € /Stk *
Lythrum salicaria Lady Sackville
Garten-Blut-Weiderich 'Lady Sackville' Lythrum salicaria 'Lady Sackville'
4,95 € /Stk *
Glechoma hederacea
Glechoma hederacea
Gundermann Glechoma hederacea
4,70 € /Stk *
Top bewertet
Cytisus scoparius Luna
Cytisus scoparius Luna
Edelginster 'Luna' Cytisus scoparius 'Luna'
ab 4,95 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/